TweakPC


Intel Core i7-7740K mit X299-Mainboard von ASRock gesichtet

Montag, 27. Mär. 2017 10:43 - [ar] - Quelle: videocardz.com

Erstmals ist eine Kaby-Lake-X-CPU zusammen mit einem X299-Mainboard in einer Datenbank aufgetaucht.

Die Gerüchte um eine neue High-End-Plattform von AMD verdichten sich bereits. Passend dazu sind nun auch Informationen zu der noch unveröffentlichten High-End-Plattform von Intel aufgetaucht. Konkret handelt es sich um den Core i7-7740K, welcher zusammen mit dem ASRock X299 Professional Gaming i7 in der Datenbank von SiSoft Sandra entdeckt wurde. Das Mainboard mit X299-Chipsatz dürfte mit dem LGA Sockel 2066 ausgestattet sein.

In den Benchmarks liegt der Core i7-7740K auf einer Höhe mit dem Ryzen 5 1600 und ordnet sich hinter dem Ryzen 7 1800X ein. Die TDP des Core i7-7740K liegt bei 112 Watt und verbraucht damit mehr Strom als ein Core i7-7700K, welcher mit 91 Watt TDP spezifiziert ist. Die neue High-End-Plattform von Intel soll mit mehr PCI-Express-Lanes aufwarten und wie die aktuelle 2011v3-Plattform DDR4-RAM im Quad-Channel-Modus unterstützen.

Bild
(Bild: Erster Hinweis auf die neue High-End-Plattform von Intel)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved