TweakPC


AMD Ryzen PRO: Neue CPUs aus offizieller Quelle bestätigt

Dienstag, 04. Apr. 2017 10:31 - [ar] - Quelle: usb.org

AMD wird neuen Ryzen-CPUs mit dem "PRO"-Suffix auf den Markt bringen. Was sich hinter dem Suffix verbirgt ist bisher unklar.

Das USB Implementers Forum hat die Dateinamen der neuen Ryzen-PRO-Modelle bekanntgegeben. Die CPUs wurden bereits für die Verwendung von USB-Ports validiert. Wer offiziell den USB-Standard mit einem Chip anbieten will, kommt um eine Validierung der Produkte beim USB Implementers Forum nicht herum. Erstmals sind jetzt die AM4-SoCs der Ryzen-Pro-CPUs in der Datenbank der USB-Zertifizierungsstelle aufgetaucht.

Konkret handelt es sich um die vier Ryzen-Modelle:

  • Ryzen 3 PRO 1200
  • Ryzen 5 PRO 1400
  • Ryzen 5 PRO 1600
  • Ryzen 7 PRO 1700

Was genau sich hinter dem "PRO"-Suffix bei den Ryzen-CPUs verbirgt ist allerdings weiterhin unklar. Bestätigt werden kann nur, dass die CPUs mit vier USB-3.1-Gen1-Ports über ein xHCI-Host-Controller aufwarten können. Die Ryzen-CPUs ohne "PRO"-Suffix sind ebenfalls für diesen Standard spezifiziert worden. Neben den bereits bekannten Ryzen-7- und Ryzen-5-CPUs wird in der Liste auch der noch nicht angekündigte Ryzen 3 1200 ohne "PRO"-Suffix genannt.


(Bild: AMD Ryzen)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved