TweakPC


M8SWePlextor M8Se: NVMe-SSD gewinnt iF Design Award 2017

Montag, 22. Mai. 2017 11:14 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die professionelle NVMe-SSD M8Se von Plextor konnte mit dem Fluidmechanik-Kühlkörper-Design den iF Design Award 2017 gewinnen.

Die neue Plextor M8Se macht nicht nur mit hohen Übertragungsgeschwindigkeiten auf sich aufmerksam, sondern konnte mit dem neuen Fluidmechanik-Kühlkörper-Design auch den iF Design Award 2017 gewinnen. Eine Jury aus 58 unabhängigen Experten hat die NVMe-SSD für ihr außergewöhnliches Design ausgezeichnet. Plextor M8Se kommt sowohl mit PCIe-Schnittstelle als auch für die M.2-Schnittstelle auf dem Markt. Beide Varianten können eine Geschwindigkeit von bis zu 2.450 MB/s beim Lesen und 1.000 MB/s beim Schreiben erreichen. Die Lese-/Schreibgeschwindigkeiten bei zufälligen Dateien wird mit 210.000/175.000 IOPS angegeben.

Verbaut werden auf den SSDs der M8Se-Reihe TLC-NAND-Flash-Speicher von Toshiba mit einem nicht näher genannten Controller von Marvell.

Die SSDs der M8Se-Serie von Plextor werden mit Kapazitäten von 128 bis 1.024 Gigabyte in den Handel kommen und für 83 bis 494 Euro verkauft.

Bild
Bild
(Bilder: Die neuen SSDs der M8Se-Serie von Plextor mit Fluidmechanik-Kühlkörper-Design)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved