TweakPC


MSI stellt neue Gaming-Produkte auf der Computex 2017 vor

Montag, 29. Mai. 2017 09:15 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Im Rahmen der Computex 2017 wird MSI einige neue Gaming-Produkte präsentieren.

Die Computex in Taipeh gilt als eine der wichtigsten Hardware-Messen des Jahres. MSI wird auf der Messe einen breiten Überblick über ihr aktuelles Hardware-Portfolio ausstellen. Darüber hinaus sollen auf der Messe auch einige Neuheiten angekündigt werden. Bereits vor dem Start der Messe wurde bekannt, dass drei Produkte von MSI mit der "Computex Best Choice"-Auszeichnung prämiert werden.

Eines der Highlights auf der Messe von MSI dürfte die offizielle Vorstellung des Z270 Godlike Gaming Mainboards werden. Das neue Flaggschiff unter den Mainboards mit Sockel LGA 1151 soll als erstes Mainboard mit dem ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controller ausgestattet sein und damit die schnellst mögliche USB-3.1-Gen2-Verbindung garantieren.

Das MSI X370 Gaming M7 mit AM4-Sockel für Ryzen-CPUs wird ebenfalls auf der Computex vorgestellt. Das Mainboard wird mit zwei M.2-Slots ausgerüstet und wird Front-USB-3.1-Anschlüsse zur Verfügung stellen.

Mit der GTX 1080 Ti Lightning Z und GTX 1080 Ti Gaming X 11G werden auch zwei neue Gaming-Grafikkarten von MSI auf der Messe ausgestellt. Während die GTX 1080 Ti Lightning Z mit Mystic Light, TriFrozr-Kühlung und TORX 2.0 Lüften aufwarten kann, bringt die GTX 1080 Ti Gaming X 11G einen USB-Typ-C-Anschluss mit.

Bild
(Bild: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved