TweakPC


G.SKILL: DDR4-RAM mit bis zu 4800 MHz vorgestellt

Dienstag, 06. Jun. 2017 11:17 - [ar]

Der Speicherspezialist G.SKILL präsentiert auf der Computex 2017 das erste DDR4-Kit was mit 4.800 MHz ohne spezielle Kühlung betrieben werden kann.

Auf der Computex 2017 zeigte G.SKILL neuen DDR4-RAM mit extrem hohen Taktraten in Verbindung mit der neuen X299-Plattform. Das präsentierte Dual-Channel-Kit bestehend aus zwei Modulen mit je acht Gigabyte Arbeitsspeicher und wurde mit 4.800 MHz bei Timings von CL19-19-19-39 betrieben. Laut eigenen Angaben handelt es sich um das schnellste DDR4-Kit welches solch hohe Taktraten ohne die Verwendung von speziellen Kühlmitteln wie flüssigem Stickstoff erreicht. Getestet wurden die RAMs mit einem ASRock X299 OC Formula.

Darüber hinaus hat der Hersteller auf der Computex 2017 noch weitere RAM-Kits ausgestellt wie das Trident-Z-RGB-Kit mit 4.200 MHz und einer Speicherkapazität von 64 Gigabyte. Durch die Verwendung von acht RAM-Modulen kommt die Beleuchtung des Kits umso besser zur Geltung. Welche Prozessoren für die Testkonfigurationen zum Einsatz kamen, gab G.SKILL nicht bekannt.

Bild
Bild
(Bilder: Die neuen High-Module von G.SKILL)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved