TweakPC


Samsung CHG70 und CHG90: Neue Gaming-Monitore mit Freesync 2

Montag, 12. Jun. 2017 12:47 - [ar] - Quelle: samsung.com

Samsung hat mit dem CHG70 und CHG90 die zwei ersten QLED-Monitore vorgestellt, die mit Freesync 2 arbeiten.

Der Samsung CHG90 ist ein 49 Zoll großer Gaming-Monitor der mit 3.840 x 1.080 Pixeln aufwarten kann. In dem eher ungewöhnlichen Format von 32:9 entspricht der Monitor zwei FullHD-Modellen die nebeneinander platziert werden. Das Besondere an den gekrümmten Monitoren der CHG-Serien ist die voll Unterstützung von Freesync 2 sowie der HDR-Technologie (8 Bit je Farbkanal), welche bei Gaming-Monitoren noch deutlich seltener zum Einsatz kommt, als bei Consumer-TVs.

Die Monitore der CHG70-Serie werden mit 27 bis 31,5 Zoll in einem durchaus üblichen 16:9-Format mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten angeboten. Alle Monitore der CHG-Serien besitzen ein 144-Hz-VA-Panel mit der LED-Technologie. 

Samsung wird die Monitore der CHG-Serien im dritten Quartal 2017 auf den Markt bringen. Der CHG90 soll rund 1.500 Euro kosten, für den CHG70 mit 27 Zoll Displaydiagonale sollen 700 Euro und für das Modell mit 31,5 Zoll rund 800 Euro fällig werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Die neuen Samsung Monitore der CHG-Serien)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved