TweakPC


Gamescom 2017 ohne 2K Games und Rockstar Games

Freitag, 07. Jul. 2017 12:10 - [tj] - Quelle: gameswirtschaft.de

Take-Two Interactive wird dieses Jahr nicht auf der Gamescom vertreten sein. Nicht genügend Spiele im Line-Up?

In den vergangene Jahren war der Publisher Take-Two Interactive mit seinen Marken 2K Games und Rockstar Games regelmäßig mit einem großen Stand auf der hiesigen Spielemesse Gamescom vertreten, doch laut einem Bericht von Gameswirtschaft.de, wird Take-Two Interactive der diesjährigen Gamescom sowohl mit 2K Games als auch mit Rockstar Games fernbleiben. Als Grund wird vermutet, dass 2K Games nicht genügend große Spiele in der Pipeline habe, um einen Stand zu füllen.

Weder gibt es ein neues 'GTA', noch ein neues 'Borderlands' oder ein neues 'Civilization' zu zeigen. Das kommende 'Red Dead Redemption 2' scheint zudem noch nicht so weit zu sein, dass man es den Spielern präsentieren möchte.

Die Gamescom 2017 findet vom 22. bis 26. August in Köln statt.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved