TweakPC


Benchmarks: Intel Core i7-7700K zum Gamen besser geeignet als Core i7-7800X

Dienstag, 18. Jul. 2017 10:32 - [ar]

Der neue Intel Core i7-7800X dürfte trotz sechs statt vier Kernen bei vielen Gamern nicht den Core i7-7700K ablösen.

Die neuesten Benchmarks von Techspot.com zeigen, dass der neue Core i7-7800X sich bei vielen Benchmarks nicht gegen einen Core i7-7700K durchsetzen kann. Vor allem bei Spielen macht der Core i7-7700K durch seinen höheren Takt eine deutlich bessere Figur und zeigt der 6-Kern-CPU ihre Grenzen auf. Mit einer Taktgeschwindigkeit von 4,5 GHz erreicht der Core i7-7700K im Schnitt 10 bis 12 FPS mehr bei 30 getesteten Spielen.

Darüber hinaus wurden beide Prozessoren auch an ihre Leistungsgrenzen durch Übertaktungen gebracht. Der Core i7-7700K konnte mit bis zu 4,9 GHz betrieben werden, während der Core i7-7800X mit maximal 4,7 GHz zu Werke ging. In diesem Szenario erreichte der Core i7-7700K ebenfalls rund 9 bis 11 FPS mehr als die CPU mit zwei Kernen mehr.

Ob die ermittelten Daten von Techspot.com wirklich repräsentativ sind, lässt sich wohl erst mit einem eigenen Test des Prozessors feststellen.

Bild
(Bild: Benchmarks des Core i7-7800X und Core i7-7700K von Techspot.com)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved