TweakPC


Gigabyte präsentiert das X399 AORUS Gaming 7 für AMD Threadripper-CPUs

Dienstag, 01. Aug. 2017 11:11 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Das neue Gigabyte X399 AORUS Gaming 7 präsentiert sich als High-End-Mainboard für die neue AMD-Plattform mit Threadripper CPU.

Gigabyte hat mit dem X399 AORUS Gaming 7 das neueste Enthusiasten- und Gaming-Mainboard für die Threadripper-CPUs vorgestellt. Ausgestattet mit dem X399-Chipsatz und dem TR4-Sockel ist das Mainboard für die neuesten Threadripper-CPUs mit bis zu 16 Kernen und 32 Threads von AMD gerüstet.

Zu den Highlights des X399 AORUS Gaming 7 gehören die RGB-Fusion-Beleuchtung, die fünf PCIe-x16-Slots sowie drei M.2-Anschlüsse mit Heat-Dissipation-Armor für einen kühlen Betrieb der schnellen M.2-SSDs.

Zur weiteren Ausstattung des Gigabyte des X399 AORUS Gaming 7 zählen eine umfangreiche Lüftersteuerung mit Smart Fan 5, eine 8-Phasen-Spannungsversorgung für die CPU mit Durable-Caps die für einen Betrieb von mindestens 100.000 Stunden ausgelegt sind. Das Mainboard ist zudem mit einem speziellen Spannungsschutz für die USB-Ports ausgestattet, der vor unerwarteten Stromspitzen von externen Geräten schützen soll.

Mit 48 PCI-Express-Lanes für Grafikkarten können mit bis zu vier AMD- oder vier Nvidia-Grafikkarten im Verbund betrieben werden. Für den richten Sound des Mainboards sorgt ein Realtek-ALC-1220-Chip, welche mit zusätzlichen AMPs für 600-Ohm-Kopfhörer aufgewertet wird. Zusammen mit der Creative-SoundBlaster-720-Software soll die Soundqualität des Mainboards außergewöhnlich sein.

Über einen Killer-E2500-Netzwerkchip und die WTFast-Software soll eine stabile und schnelle Internetverbindung realisiert werden.

Das Gigabyte X399 AORUS Gaming 7 ist ab sofort im Handel erhältlich und wird für rund 420 Euro angeboten.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Das Gigabyte X399 AORUS Gaming 7)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved