TweakPC


MSI präsentiert X399 Gaming Pro Carbon AC für AMDs Threadripper-CPUs

Donnerstag, 03. Aug. 2017 14:53 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neuen High-End-CPUs von AMD bedürfen mit dem X399-Chipsatz und dem TR4-Sockel auch komplett neue Mainboards. MSI stellt erste Modelle vor.

Das MSI X399 Gaming Pro Carbon AC wird das neue Flaggschiff-Mainboard des Herstellers darstellen. Mit verschiedenen Premium-Features wie einer 13-Phasen-Spannungsversorgung, WLAN mit AC-Standard, vier PCI-Express-x16-Slots und acht DDR4-Slots soll das MSI X399 Gaming Pro Carbon AC der perfekte Untersatz für einen High-End-Gaming-PC sein.

Bei der Soundtechnologie setzt MSI auf Audio-Boost 4 mit Nahimic 2+. Die neuen Ryzen Threadripper-CPU für den Sockel TR4 mit bis zu 16 Kernen und 32 Threads sollen die höchsten Ansprüche der Enthusiasten und Workstation-Betreiber erfüllen.

Neben dem X399 Gaming Pro Carbon AC hat MSI noch das X370 Gaming M7 ACK und B350 Tomahawk Plus mit dem Sockel AM4 für die Consumer-Modelle der Ryzen-CPUs vorgestellt. Während sich das MSI X370 Gaming M7 ACK ebenfalls an Enthusiasten richtet, dürfte das B350 Tomahawk Plus auch preisbewusste Käufer ansprechen.

Alle neu vorgestellten Mainboards von MSI für die AMD-Plattformen werden Mitte August in den Handel kommen. Die Preise für die Modelle stehen noch nicht fest.

Bild
Bild
(Bilder: Das MSI X399 Gaming Pro Carbon AC)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved