TweakPC


Samsung: NGSFF-SSDs mit 16 TB Speicher durch 1-Tb-V-NAND-Chips

Mittwoch, 09. Aug. 2017 10:21 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Samsung läutet das Zeitalter der 1-Terabit-V-NAND-Chips ein.

Erstmals wurden die 1-Tb-V-NAND-Chips 2013 von Samsung erwähnt. Bis zu der Fertigstellung der Chips sollten noch rund vier Jahre vergehen. Nun kann das Unternehmen erstmals V-NAND-Chips mit einer Kapazität von einem Terabit pro Chip realisieren. Durch die Stapelung von 16 Mal 1-Tb-Dies wird eine Kapazität von bis zu zwei Terabyte mit einem einzigen V-NAND-Package ermöglicht. Konkret kann Samsung neue Laufwerke im NGSFF-Standard (Abmessungen 30,5mm x 110mm x 4,38mm) mit bis zu 16 Terabyte Speicherplatz ausrüsten. Der NGSFF-Standard wurde von Intel als "Ruler"-Format bezeichnet.

Vorerst dürften die Laufwerke vor allem in professionellen Umgebungen und Servern zum Einsatz kommen. In einem Referenzsystem präsentiert Samsung einen 1U-Rack-Server mit 36 NGSFF-SSDs die insgesamt 576 Terabyte Speicherplatz zur Verfügung stellen und auf eine I/O-Leistung von 10 Millionen IOPS kommt.

Die Massenproduktion der neuen 16-TB-SSDs ist für das vierte Quartal 2017 geplant. Samsung will mit den neuen SSDs auch den NGSFF-Standard etablieren.

Bild
(Bild: Die neuen SSDs mit bis zu 16 Terabyte Speicherplatz von Samsung im NGSFF-Format)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved