TweakPC


Apple iPhone 8: Gestensteuerung soll Home-Button ersetzen

Donnerstag, 31. Aug. 2017 11:27 - [ar] - Quelle: bloomberg.com

Das kommende iPhone 8 von Apple wird aller Voraussicht nach ohne physikalischen Home-Button auf den Markt kommen. Die Funktionen sollen durch die Gestensteuerung übernommen werden.

Im September 2017 wird das iPhone 8 als neues High-End-Smartphone von Apple erwartet. Das eigentliche Design des Smartphones soll bereits seit längerem feststehen. Erstmals wird Apple wohl auf den klassischen Home-Button unterhalb des Displays verzichten um dem Bildschirm mehr Platz auf der Front zuweisen zu können und damit an das Design neuer Smartphones wie dem Galaxy S8 anschließen zu können.

Während einige Details wie ein Fingerabdrucksensor bereits bekannt sind, war bislang unklar, wie Apple den eigentlich für die reibungslose Bedienung von iOS nötigen Home-Button ersetzen will.

Einem Bericht von Bloomberg zufolge wird Apple bei dem iPhone 8 vermehrt auf die Gestensteuerung des Smartphones setzten und so den Home-Button ersetzen. Mit einer dünnen Software-Leiste am unteren Rand des Bildschirms sollen sich verschiedene Gesten ausführen lassen. Ob die Leiste dabei auch ausgeblendet werden kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

Bild
(Bild: Mögliches Design des iPhone 8 von Apple)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved