TweakPC


Vodafone: Neue Gigabit-Anschlüsse für mehr als 10 Millionen Haushalte

Dienstag, 12. Sep. 2017 13:00 - [ar] - Quelle: wz.de

Nach eigenen Angaben möchte Vodafone im Jahr 2019 bis zu 13,7 Millionen Haushalte mit einem Gigabit-Internet-Anschluss versorgen können.

Mit der Umrüstung des Kabelnetzes auf DOCSIS 3.1 im Vodafone-Netz steigt die Geschwindigkeit der Anschlüsse auf theoretisch 10 Gbit/s an. Vorerst plant Vodafone die Anschlüsse auf 1 Gbit/s zu drosseln um die Geschwindigkeit für jeden Anschluss auch garantieren zu können. Aktuell wird im Vodafone-Netz noch der DOCSIS-3.0-Standard mit maximal 500 MBit/s genutzt um die Privathaushalte an das Kabelnetzwerk anzubinden.

Für die Bereitstellung der 1-Gbit/s-Anschlüsse will Vodafone in den kommenden zwei Jahren rund zwei Milliarden Euro investieren. Die ersten Anschlüsse mit dem neuen Standard wurden bereits in Bayern und Sachsen geschaltet. Flächendeckend soll 2019 der 1-Gbit/s-Standard dann auch in den anderen Bundeslänger von Vodafones-Einzugsgebiet nachgerüstet werden.

Bild
(Bild: Vodafone Kabel Deutschland)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved