TweakPC


PUBG von Platz 1 der Steam-Charts verdrängt

Mittwoch, 20. Sep. 2017 11:13 - [tj]

Nach mehreren Monaten muss 'Playerunknown's Battlegrounds' den ersten Platz der Steam-Charts räumen.

Seit dem Release der Early-Access-Version Ende März 2017 war der Battle-Royal-Shooter 'Playerunknown's Battlegrounds' ununterbrochen auf Platz 1 der Steam-Charts. Nicht einmal der große Summer-Sale konnte daran etwas ändern. Nun jedoch scheint sich langsam aber sicher ein Sättigung einzustellen, denn nach über zehn Millionen Verkäufen ist 'Playerunknown's Battlegrounds' auf Platz 2 der Steam-Charts abgerutscht.

Auf Platz 1 steht mit 'Divinity: Original Sin 2' ein rundebasiertes Koop-RPG, das am 14. September veröffentlicht wurde. Von den über 6.000 Reviews sprechen 94 Prozent eine Empfehlung für 'Divinity: Original Sin 2' aus. In der Steam-Terminologie entspricht das der Bewertung "Sehr positiv".

Entwickelt wurde 'Divinity: Original Sin 2' von den Larian Studios, die zuvor bereits für diverse Divinity-Versionen verantwortlich zeichneten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved