TweakPC


Netgear: Neue Switches mit 2,5Gb-, 5Gb- und 10Gb-Ethernet angekündigt

Freitag, 13. Okt. 2017 12:35 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Nach der Etablierung des 1-GbE-Netzwerks im Privathaushalt sollen sich jetzt die schnelleren Standards durchsetzen.

Netgear hat drei neue Switches vorgestellt, welche mit Ports mit dem NBase-T-Standard ausgerüstet sind und damit nicht nur Daten in Gigabit-Geschwindigkeit übertragen können, sondern mit bis zu 10 Gbit/s zu Werke gehen. Der Netgear XS505M kann gleich mit fünf NBase-T-Anschlüssen aufwarten, der GS110MX und GS110EMX besitzen jeweils zwei NBaste-T-Ports und acht weitere Gigabit-Anschlüsse. Das EMX-Modell ist als Managed-Switch mit Webinterface ausgestattet und lässt sich über dieses konfigurieren.

Der MS510TX ist für anspruchsvollere Netzwerke konzipiert. Der Switch kann mit acht 5-GbE- und zwei 10GbE-Anschlüssen aufwarten und bitet zusätzlich noch einen Schacht für ein SFP+-Modul.

Mit Preisen zwischen 250 und 700 Euro gehören die neuen Switches von Netgear zu den mit Abstand günstigsten Modellen mit dem NBase-T-Standard.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Der neue MS510TX als Multi-Gigabit-Ethernet-Switchers von Netgear)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved