TweakPC


Biostar Racing Z370GT7: Neues Flaggschiff-Mainboard für Coffee-Lake-CPUs

Dienstag, 17. Okt. 2017 11:43 - [ar] - Quelle: biostar.com.tw

Biostar hat das Racing Z370GT7 als neue Flaggschiff-Mainboard für den Sockel LGA 1151 mit Z370-Chipsatz vorgestellt.

Das Racing Z370GT7 von Biostar präsentiert sich in einem auffallenden, goldenen Design. Das High-End-Mainboard mit Sockel LGA 1151 ist mit dem Z370-Chipsatz ausgerüstet und kann dadurch mit den neuesten Coffee-Lake-CPUs der achten Core-i-Generation mit bis zu sechs Kernen und 12 Threads zusammenarbeiten. Das Mainboard richtet sich gleichermaßen an Enthusiasten, Overclocker und auch Modder die ihren PC besonders gekonnt in Szene setzen möchten. Das Mainboard besitzt eine überarbeiteten RGB-LED-Beleuchtung die über die VIVID-LED-DJ-Software gesteuert wird.

Das Biostar Racing Z370GT7 ist mit drei verstärkten PCIe-x16-Slots ausgerüstet und kann mit bis zu zwei M.2-SSDs mit dem neuesten NVMe-Standard oder der Optane-Technologie versehen werden. Als Audiolösung setzt Biostar auf den eigenen Hi-Fi-Sound mit einem ALC-1220-Chip von Realtek in Verbindung mit einem separaten PCB-Abschnitt.

Die unverbindlichen Preisempfehlung liegt bei 149,99 US-Dollar. Damit dürfte das Mainboard deutlich günstiger ausfallen als die Flaggschiff-Mainboards der Konkurrenten.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Das Biostar Racing Z370GT7)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved