TweakPC


ASRock XE: Neue High-End-Mainboards mit verbesserter Kühlung

Montag, 06. Nov. 2017 12:30 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

ASRock hat das X299 Taichi XE und X299 Professional Gaming i9 XE vorgestellt.

ASRock hat zwei Mainboards mit Sockel LGA 2066 und X299-Chipsatz in einer XE-Variante neu aufgelegt. Die "Xtreme Editionen" der Mainboards unterscheiden sich dabei kaum von den bisherigen Modellen der Mainboards. Allerdings hat ASRock die verbauten Spannungswandlerkühler überarbeitet und die Power-Limits angepasst. Die Spannungsversorgung wurde bei den Mainboards neu angeordnet, sodass nun zwei Kühler, die mit einer Heatpipe verbunden sind, die Abwärme besser abtransportieren können. Der zweite Kühler wird dabei gleichzeitig als I/O-Abdeckung verwendet.

An den technischen Details und den Features hat ASRock derweil keine Veränderungen vorgenommen. Die zwei Mainboards richten sich vor allem an Enthusiasten die einen Core i9-7980XE oder Core i9-7960X verbauen möchten und mittels Overclocking das System an die Leistungsgrenze übertakten möchten.

Wann die XE-Modelle der Mainboards auf den Markt kommen werden und zu welchen Preisen, ist noch nicht bekannt.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Die neue XE-Versionen des X299 Taichi und X299 Professional Gaming i9)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved