TweakPC


Micron: Neue NVDIMM-RAMs mit 32 GB

Dienstag, 14. Nov. 2017 13:11 - [ar]

Micron kann die Kapazität von NVDIMM-RAM verdoppeln und nun Module mit 32 Gigabyte Arbeitsspeicher anbieten.

Die neuesten "Non-Volatile Dual Inline Memory Modules" (NVDIMM) von Micron besitzen eine Kapazität von bis zu 32 Gigabyte und fallen damit doppelt so groß aus, wie die bisherigen Module des Anbieters. Der Vorteil an den NVDIMM-RAMs im Vergleich zu den klassischen RAM-Modulen ist der nicht flüchtige Speicher, sodass Rechenoperationen selbst nach einem Stromausfall nicht verloren sind und das System einfach von dem letzten Berechnungspunkt fortgesetzt werden kann.

Für die NVDIMM-Technologie wird normaler DDR4-RAM-Speicher mit NAND-Flashmodulen kombiniert. Für 32 Gigabyte RAM müssen dabei 64 Gigabyte SLC-NAND-Flashspeicher herhalten. Die NVDIMMs kommen so auf eine Bandbreite von bis zu 23,47 Gbit/s bei einer Datenrate von 2.933 MT/s.

Aktuell arbeiten VMware und Dell zusammen mit Micron daran die Leistung der NVDIMMs zu erhöhen und diese für virtualisierte Applikationen fit zu machen. Bislang kann noch keine virtuelle Umgebung von den NVDIMMs profitieren.

Bild
(Bild: NVDIMM von Micron)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved