TweakPC


Apple soll an einem günstigen iPad arbeiten

Montag, 04. Dez. 2017 10:40 - [ar] - Quelle: digitimes.com

Apple könnte ein neues, besonders günstiges iPad auf den Markt bringen.

Mit dem iPad ist Apple die unangefochtene Nummer eins auf dem Tablet-Markt. Das Tablet im etwas höheren Preissegment verkauft sich noch immer sehr gut. Wer allerdings ein günstiges Tablet von Apple sucht, muss sich auf dem Gebrauchtmarkt umschauen und selbst auf diesem sind die Produkte von Apple noch relativ wertstabil.

Ein besonders günstiges Tablet könnte für neuen Aufschwung sorgen und die Verkaufszahlen des Tablet-Marktes insgesamt anfeuern. Das Interesse an reinen Tablets ist mit dem aufkommen der 2-in-1-Geräten deutlich zurückgegangen.

Im zweiten Quartal 2018 will Apple mit einem neuen Tablet den Druck auf die günstigen Modelle mit Android-Betriebssystem erhöhen. Angeblich wird das Unternehmen aus den USA ein Tablet für 259 US-Dollar auf den Markt bringen, welches mit einem 9,7 Zoll großen Display aufwartet und von dem Auftragsfertiger Compal produziert wird.


(Bild: Das iPad von Apple)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved