TweakPC


Samsung Galaxy A8+: Randloses Display für die Mittelklasse?

Dienstag, 05. Dez. 2017 13:45 - [ar] - Quelle: gsmarena.com

Angeblich wird Samsung das Galaxy A8+ mit einem Infinity-Display und einem besonders schmalen Rahmen ausstatten.

Die Smartphones der A-Serie von Samsung gehören mit Preisen um die 200 Euro zu den Mittelklasse-Modellen des Herstellers. Wie auch bei den High-End-Smartphones aktualisiert der Hersteller die Serie regelmäßig und nimmt verschiedene Verbesserungen vor. Das kommende Samsung Galaxy A8+ nähert sich mit einem fast randlosen Display und dem 18:9-Format den aktuellen High-End-Geräten ohne A-Zusatz an. Insgesamt soll der Rahmen um Vergleich zu dem Galaxy S8 oder Note 8 noch etwas breiter ausfallen, damit die Unterschiede zwischen den Serien auch weiterhin direkt sichtbar sind.

Angaben zu der verbauten Hardware in dem Samsung Galaxy A8+ gibt es noch nicht. Bislang wurden nur zwei Fotos veröffentlicht, welches allerdings aus keiner bestätigten Quelle stammen und deshalb das Smartphone auch nicht eindeutig als Samsung Galaxy A8+ bestätigt werden kann.

Auf der CES 2018 im Januar in Las Vegas dürfte das Samsung Galaxy A8+ erstmals offiziell der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Bild
Bild
(Bild: Das vermeintliche Samsung Galaxy A8+)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved