TweakPC


weMessage ermöglich iMessage auf Android-Smartphones

Montag, 11. Dez. 2017 14:00 - [ar] - Quelle: google.com

Der Messenger "weMessage" ermöglicht den Empfang und das Senden von iMessage-Nachrichten auf Android-Smartphones.

Die Nutzung von iMessage ist bislang ausschließlich Apple-Nutzern vorbehalten. Der Messenger von Apple lässt sich nur auf Geräten mit MacOS oder iOS nutzen. Mit weMessage steht eine erste Anderoid-App zur Verfügung, welche es erlaubt den iMessage-Service auch außerhalb des Apple-Systems zu nutzen. Für den Empfang von iMessages auf einem Android-Smartphone mit weMessage wird allerdings ein Mac mit zusätzlicher Software vorausgesetzt. Für den eigentlichen Versand der Nachrichten wird der Mac verwendet, welcher als Vermittler für das Android-Gerät dient. Wie genau das System funktioniert wird in einem Video von dem Entwickler selbst anschaulich erklärt.

Apple erlaubt den Versand von iMessages über Drittanbieter-Geräte nicht, weshalb unklar ist, wie lange die etwas umständliche Lösung von weMessage überhaupt funktionieren wird. Für weMessages verlangen die Entwickler 2,99 Euro im PlayStore von Google.


(weMessage - iMessage For Android)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved