TweakPC


QNAP: Neue NAS-Geräte und künstliche Intelligenz zur CES 2018

Dienstag, 09. Jan. 2018 14:44 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Auf der CES 2018 stellt QNAP nicht nur vier neue NAS-Geräte vor, sondern widmet sich intensiv dem Thema der künstlichen Intelligenz.

Im Sands Convention Center, im 3. Stock am Stand mit der Nummer 40955 lassen sich die neuesten Produkte von QNAP auf der CES 2018 betrachten. Neben gleich vier neuen NAS-Geräten dreht sich in diesem Jahr alles um die künstliche Intelligenz am Stand von QNAP. Mit QuAI stellt QNAP ein eigenes KI-Entwicklerpaket zur Verfügung, welches auf den NAS-Geräten des Herstellers betrieben werden kann. QNAP demonstriert die Lernfähigkeit der KI und kombiniert die Hard- und Software-Stärken des Unternehmens um kosteneffiziente KI-Lösungen für große Datenspeichersystem zu entwickeln.

Mit dem T-328, TS-x28A, TS-x53Be und TVS-x73e stellt QNAP zudem vier neue NAS-Serie vor. Die neuen Serien sollen als Einsteiger oder Hochleistungs-NAS für KMUs die komplette Bandbreite abdecken. Das TVS-x73e ist mit einer AMD RX-421BD Quad-Core-APU ausgestattet und kann bis zu 64 SATA-6-Gbps-Laufwerke verwalten. Mit USB-3.1 und 10-GBit/s-Netzwerkkarte stehen die neuesten Standards bereits ab Werk zur Verfügung.

Bild
(Bild: QNAP auf der CES 2018)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved