TweakPC


Corsair zeigt neue Flaggschiff-Modelle: Netzteil, Gehäuse und Kühlung

Mittwoch, 10. Jan. 2018 16:09 - [tj]

Corsair nutzt die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas für die Präsentation neuer Flaggschiff-Modelle.

Das  Hochleistungsnetzteil AX1600i kommt mit einer nominellen Ausgangsleitung von 1600 Watt. Für eine hohe Effizienz sollen Totem-Pole-LFK-GaN-Transistoren sorgen. In der 80-Plus-Ordnung reicht das für die Titanium-Zertifizierung. Zudem ist das AX1600i mit einer Länge von 200 mm kleiner als alle vergleichbaren Netzteil, die Corsair bisher anbot. Die 12-Volt-Schiene verfügt über eine Stromstärke von bis zu 133 Ampere. Die 5- und 3,3-Volt-Schiene wird mit bis zu 30 Ampere versorgt.

Im Gehäuse-Bereich zeigt Corsair das Midi-Tower-Case Carbide SPEC-OMEGA mit markanter Hartglasoptik. Der integrierte LED-Streifen auf der Vorderseite und der LED-beleuchtete 120-mm-Lüfter sind weitere Blickfänger. Erhältlich ist das Gehäuse in den Farben Weiß, Rot oder Schwarz.

Auch die Hydro-Serie bekommt mit Einführung der neuen Produkte H150i PRO und H115i PRO auf der CES ein neues Gesicht. Ausgestattet ist die neue Hydro-Serie mit einer 360°-RGB-Beleuchtung auf einer aus Aluminium gefertigten Pumpenkappe, Lüftern der ML-Serie sowie großen 360-mm- (H150i PRO) bzw. 280-mm-Radiatoren (H115i PRO).

Alle Produkte sind ab sofort erhältlich.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved