TweakPC


Gelid Tornado: Tower-Kühler für CPUs mit bis zu 160 Watt TDP

Donnerstag, 12. Apr. 2018 10:32 - [ar] - Quelle: gelidsolutions.com

Gelid präsentiert mit dem Tornado einen neuen Tower-Kühler, welcher auch High-End-CPUs mit einer Abwärme von 160 Watt TDP kühlen kann.

Der Tornado von Gelid ist ein klassischer Tower-Kühler mit vier vernickelten Heatpipes, welche in einer Kupferbodenplatte zusammenlaufen. Als Lüfter kommt ein PWM-Modell mit der eigenen "Double Layer Fan Blade"-Technologie zum Einsatz, welcher mit 700 bis 1.600 Umdrehungen pro Minute zu Werke geht. Als Wärmeleitpaste liegt dem Tornado eine Packung der GC-Pro-Wärmeleitpaste bei.

Der neue Tower-Kühler ist kompatibel mit den Mainstream-Sockeln LGA 775, 1155, 1156, 1150 und 1151 von Intel und den Sockeln AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1 und FM2 von AMD. Für die Verwendung des Kühlers mit dem AM4-Sockel mit passendes Montagematerial gegen Aufpreis erworben werden.

Der Gelid wird als besonders günstiges Modell für eine unverbindliche Preisempfehlung von nur 22 Euro angeboten.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Der neue Tornado Tower-Kühler von Gelid)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved