Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2006, 08:06   #3 (permalink)
Exit
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.374

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: 2 verschiedene Grafikkarten auf 2 verschiedenen Steckplätzen betreiben?

Naja - muss BomberD's Aussage etwas einschränken.

Ja es geht - aber es macht manchmal Ärger, wenn sich die Treiber der beiden Grafikkarten beharken. Das kommt leider ab und an vor.

Ideal ist dabei immer Matrox gewesen. Den Rekord an den meisten angeschlossenen Monitoren wurde dabei aufgestellt (soweit ich weiß). Ds waren dann 4 Matrox G200 Quad Head. Also 4 Matrox G200 Grafikkarten (1 * AGP + 3 * PCI) mit jeweils 4 Monitor Ausgängen. Macht zusammen 16 Monitore an einem Rechner. Das ganze ist aber schon ne Weile her.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem

Geändert von Exit (14.07.2006 um 08:09 Uhr)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten