Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2006, 00:33   #3 (permalink)
tomcatoggo
Extrem Performer
 
Benutzerbild von tomcatoggo
 

Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 1.357

tomcatoggo ist ein sehr geschätzer Menschtomcatoggo ist ein sehr geschätzer Menschtomcatoggo ist ein sehr geschätzer Menschtomcatoggo ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welche Komponenten kühlen?

war bis vor nicht allzu langer Zeit in einer ähnlichen Situation...

Meine Empfehlung: kauf Dir kein Set ! Bau Dir Dein System langsam auf und leg immer mal wieder was neues dazu... so hab ichs jedenfalls gemacht. Und ich bin jetzt wirklich zufrieden. Ein Vorteil ist auch, dass Du Dich so langsam an dieses Thema ranarbeiten kannst.

Was Du nimmst hängt zum einen stark von Deinem Geldbeutel, aber auch davon ab, wie viel Modding Du bereit bist zu treiben. Mach die Frage, welche Komponenten Du kühlen sollst auch davon abhängig, wie leise Dein PC sein soll. Wollte mir vor kurzem ne neue Graka kaufen und die dann mit nem speziellem Kühler in meine WaKü einbauen... nun hab ich mir ne andere gekauft, die von vornherein schon sehr leise ist. Na ja... dann eben nicht... brauchts ja nicht unbedingt. Auch wenn ich mir gern den Wasserkühler noch holen würde... aber der ist einfach zu teuer.

Aber eines gilt mit Sicherheit immer... wenn Dus finanziell packst, bau soviel wie möglich ein... besser als andere Kühllösungen ists eh immer !
Ich hab nur mit Prozessor angefangen... würde aber jetzt empfehlen, auch gleich die NB zu kühlen, da das kein Problem darstellt.
tomcatoggo ist offline   Mit Zitat antworten