Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2008, 12:53   #5 (permalink)
freezer
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.602

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: [DSL] Vertragswechsel, Kündigung, Wechsel ISDN => Flat - wie?

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
... Und ab dann dauert es laut Aussage der Hotline mindestens eine Woche bis der neue Anschluss geschalten ist. Da scheint man nicht drum rum zu kommen.
Das ist leider Stand der Dinge.
Es gibt aber einen kleinen Trick, um nicht die ganze Zeit ohne DSL zu sein. Der alte DSL Provider sperrt idR nur die Zugangsdaten, aber nicht den DSL Anschluss. Daher kann man mit Zugängen von Manitu & Co. problemlos weiter surfen. Vorteil der Zugänge ist das die täglich kündbar sind (Kostenberechnung erfolgt dann anteilig) und die Zugangsdaten sofort via Mail kommen. So haben meinen Eltern damals beim Wechsel von T-Com ISDN und 1&1 DSL zu einem Komplettanschluss von EWETEL noch ~1-2 Wochen surfen können.


Bei meiner Schwester steht demnächst auch der Spass an... Wechsel von T-Com analog und 1&1 DSL zu einem neuen Anbieter (welcher es wird steht noch nicht fest).
freezer ist offline   Mit Zitat antworten