Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.03.2003, 08:02   #1 (permalink)
Gast
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Athlon xp 1800+ als 1700+ erkannt

Hallo Alle,

ich habe gerade mit einem Freund versucht, ein Shuttle MK35N mit einem Athlon XP 1800+ zum laufen zu bringen.

Anfangs war alles ok, wir installierten WinXP, Office etc.

Nach einem Neustart war jedoch der vorher erkannte 1800+ nunmehr ein 1700+ und das Mainboard ließ sich auch nicht überzeugen, den Prozzi richtig zu erkennen.

Nach einem CMOS Löschen hat er dann den Prozzi als 1800+ erkannt, allerdings dann WinXP nicht mehr gestartet mit dem Verweis, daß die Datein C:/WinXP/System32/system fehlerhaft oder beschädigt sei.

Nach einem erneuten Neustart kam die Meldung, daß ESCD upgedatet sei und man F1 drücken solle zum fortfahren. Das tat ich, danach war der Prozzi wieder ein 1700+.

Ich bin mit meinem Latein ziemlich am Ende, mein Freund auch.

Weiß einer von euch Rat oder hat wenigstens jemand einen Tip?

In Erwartung von Hilfe

Tiller
Gast ist offline   Mit Zitat antworten