Thema: Win98SE
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2008, 07:59   #10 (permalink)
Raffnix
Hummel Hummel
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.182

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Win98SE

So kenne ich es auch. Es gibt durchaus eine Kennung im BIOS, die zumindest das Mainboard erkennt.
Nichtsdestotrotz erwirbt man ja eine gültige 98er SE Lizenz. Somit sollte ein Installieren von einer anderen 98 SE CD - soweit vorhanden - legal sein.

Normalerweise startet das Setup beim Bootoen von der CD, dadurch wird das Setup auf der Root der CD aufgerufen.
Im Win98 Verzeichnis befindet sich eine weitere setup.exe, ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese eine andere ist und z.B. OEM Daten nicht in die Systemsteuerung einträgt, die auf der Root der CD aber schon.

Ihr Motivationskontingent für diesen Monat ist aufgebraucht. Bitte versetzen Sie sich unverzüglich in den Beamtenmodus.
Hopfen und Malz erleichtern die Balz!


Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
mondrian (09.08.2008)