Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.12.2008, 12:57   #7 (permalink)
vcmob
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.802

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hilfe für den Athlon XP-M 2600+ ... schnell :-D

Zitat:
Zitat von Reiko Beitrag anzeigen
Und wenn ich daran denke, dass früher die Übertaktung eines P3 um 30 bis 50 MHz eine krasse Senkung seiner Lebenserwartung herbeiführte, wird es bei heutigen CPUs mit deutlich kleineren und somit anfälligeren Strukturen noch krassere Nebenwirkungen haben.
Schwachfug. Wo hast du denn diese Info her? Und was ist eine "krasse Senkung" der Lebensdauer? Wenn du 50% weniger hast, sind das immer noch locker 10 Jahre.

Die Prozentuale Übertaktung ist bei den heutigen CPUs deutlich geringer. So lange du nicht an den Spannungen drehst verringert sich die Lebensdauer nicht wirklich signifikant. Langsam wird es sowiso Zeit sich von Sockel A zu verabschieden, da die Elektrolytkondensatoren der Boards auch ihre Lebenserwartung erreicht haben sollten.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Killerpixel (12.12.2008)