Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.08.2009, 15:09   #4 (permalink)
GravityX
Abakus
 

Registriert seit: 26.07.2009
Beiträge: 22

GravityX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GPU und Memory Clock erhöhen, ist das schädlich für die Graka

Also bei den meisten Spielen (z.B. Crysis, Bioshock und Stalker) kommt immer der Fehler „Anzeigetreiber atikmdag reagiert nicht mehr und wurde erfolgreich wieder hergestellt." Ich habe dann mal nach diesen Fehler gegoogelt und auch eine Lösung gefunden. Und zwar soll man den GPU Takt auf 720 Mhz stellen. Seit ich das gemacht habe funktionieren die Spiele endlich wieder, ohne diese Fehlermeldung.


Jetzt wollte ich halt wissen, wenn ich diesen Wert beibehalte, ob das schädlich für die Grafikkarte ist. Den Memory Clock wollte ich vielleicht nur erhöhen, damit die Spiele vielleicht etwas besser laufen. Aber ich weiß nicht, ob das so gut für die Grafikkarte ist.
GravityX ist offline   Mit Zitat antworten