Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2009, 16:16   #3 (permalink)
jusque
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.542

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: Welche Grafikkarte soll ich nutzen? ONBOARD oder Exterrne/Interne-Grafikkarte?!?!

Zitat:
Ich galube XP kann ja nur 3 GB verwalten und stellt daher den Rest der Grafikk. zur Verfügung, oder ist das nicht so? aber bestimmt irgendwie ähnlich.
nicht ganz,

ein 32bit System hat ca. 4Gb Address-Raum, davon geht schon mal ein Teil für nicht offensichtliche Speicher verloren (Bios, verschiedene Cache/Buffer von CPU NB Sound etc.,) danach wird der Speicher für die Grafikkarte addressiert, und zu guter letzt wird aller noch verfügbarer Addressraum auf den Hauptspeicher verteilt.
Je nach System und vorallem größe des Grafikspeichers sind dass dann ca. 2.8-3,2Gb (im Schnitt).

Wenn du die Grafikpower also nicht benötigst isses aus mehreren Gründen schlauer auf die integrierte Grafik zu setzen.
1. du hast mehr Arbeitsspeicher (adressraum für hauptspeicher) fürs System (flotteres Arbeiten)
2. weniger Lärm
3. kühler / weniger Stromverbrauch

Die 3200 sollte alles was du machen willst mit Bravour meistern, und die 7950GT kannste noch verkaufen (30-40€ sollte sie bringen)
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten