Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.08.2010, 06:24   #7 (permalink)
Kradath
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Starcraft II - Wings of Liberty im Test

Also die Kampagne für sich ist absolut großartig, das muss man sagen. Nur ist dem meiner Meinung nach das alte, viel zu öde Gameplay im Weg. Wenn ich an DoW2 denke, wo es Squads, Cover, Spezialfähigkeiten, Capture Nodes usw. denke, die das Spiel einfach 10x interessanter machen fehlt für mich bei Starcraft einfach irgendwie der spezielle Kniff, so bleibt das Gameplay, vor allem im Skirmish/Online absolutes 08/15 und perfekt ausbalanciert ist es absolut nicht. Allein in der ersten Runde die ich spielte merkte ich schon wie Imba die Reaper sind zum Beispiel.

Der Soundtrack überraschte mich übrigens positiv, netter Remix der alten Musik mit neuen Elementen und Stil, kommt trotzdem nichts an den hier ran <3

YouTube- Starcraft Soundtrack - Terran 1
  Mit Zitat antworten