Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2015, 18:08   #1 (permalink)
Saluetier
Neuling
 

Registriert seit: 17.08.2015
Beiträge: 1

Saluetier befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Mainboard GA Z97-D3H und PCIe-Slots

Hallo,
bin neu hier und versuche mal, mein Problem so einfach wie möglich darzstellen.
Hier meine Konfiguration: Desktop (ATX-Gehäuse), Mainboard Gigabyte GA Z97-D3H Rev 001, Intel i5 (4690), 8GB RAM, Grafik Geforce GT730, 1x Samsung SSD 840Pro(128GB) und 1x 850EVO(120GB), 3 magn. Festplatten!
Ich beabsichtige, mein System und alle eigenen Daten auf eine SSD zu legen (512 GB würden reichen). Die jetzigen SSD´s hängen an SATA3 6Gbit.
Die neue SSD soll eine m.2 Samsung oder eine Plextor m.2 ssd black edition werden und beide dann über eine PCIe-Adapterkarte (bei Plextor enthalten) über den im Bild (siehe Anhang) PCIe-Slot mit der roten 1 (PCIe_X4 bezeichnet) angebunden werden. Der PCIe_X16-Slot ist durch die Grafikkarte belegt. Weiss jemand, welche theoretische Geschwindigkeit der X4-Slot hat?
Laut Gigabyte sind alle PCIe-Slots "Gen3"!? Nehme mal an, dass damit PCI Express 3.0 gemeint ist oder?
Wäre dankbar, wenn mir jemand näheres dazu sagen könnte. Alle Erklärungen (Wikipedia etc.) haben noch kein endgültiges Verstehen bei mir ausgelöst,
mfG
Saluetier
Nachtrag: für das Motherboard hat Gigabyte mir Bios Version F8 empfohlen!?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3614 [1600x1200].jpg (104,4 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3614_2 [1600x1200].jpg (99,6 KB, 1x aufgerufen)

Geändert von Saluetier (17.08.2015 um 18:20 Uhr)
Saluetier ist offline   Mit Zitat antworten