Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.12.2017, 13:30   #7 (permalink)
RSI
PC Schrauber
 

Registriert seit: 14.12.2015
Beiträge: 102

RSI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SATA (II/III) Karte -> PCI Express x8

Die Frage ist berechtigt!

Ich habe/hatte manchmal Probleme mit Festplatten, obwohl die Festplatten in Ordnung waren (am PC alle Platte getestet und neu formatiert, etc. pp.).
Inzwischen weiß ich, dass z.B. WD Festplatten nicht brauchbar sind, zumindest nicht die normalen. Am besten laufen Toshiba oder Hitachi am Raid Controller.
Trotzdem gab es manchmal Probleme. Also habe ich den Raid Controller ausgetauscht (im Prinzip identischer FSC Controller). Trotzdem tauchten die Probleme auf. Also habe ich das Raid-Case vermutet (SAS Anschluss am Raid Case mit 4 Festplatten). Also zweites Raid-Case besorgt mit SATA Anschüssen und Kabel für SAS -> 4xSATA besorgt. Das lieft besser, mehr oder weniger.
Inzwischen benutze ich die Festplatten im Raid 0 und mit Soft-Raid.
Aber als ich eine 4. Festplatte in das Case machte, gab es wieder Probleme.
Jetzt will ich einfach ausprobieren, ob es mit einem SATA Controller besser läuft. Denn mir fällt nichts mehr ein, was ich noch testen könnte...
Ich habe eine 1TB Seagate Festplatte, die am PC ohne Probleme läuft. Stecke ich sie in das Raid-Case, wird sie erkannt, ich initialisiere sie als Raid 0 und sie läuft. Erst... Kurze Zeit später ist die Festplatte nicht mehr da und wird im Raid Controller als "unconfigured bad" angezeigt. Stecke ich sie wieder neu rein und setze sie auf "unconfigured good", geht erst wieder alles, bis sie wieder plötzlich "unconfigured bad" bad ist. Am PC keine Probleme. Das ist aber nicht die einzige Festplatte, mit der das passiert ist.

Ich versuche einfach das Problem zu lösen!

Bis war meine Erfahrung. Niemals WD Festplatten, da diese nicht Raid-tauglich sind, es sei denn man kauft die teuren von WD extra für Raid.
Seagate scheint teilweise zu funktioniert.
Toshiba und Hitachi funktionieren bis jetzt ohne Probleme.

Gruß
Robert
RSI ist offline   Mit Zitat antworten