Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.01.2018, 13:18   #1 (permalink)
DaKarl
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.099

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard Windows 10 Taskleiste/Startleiste hängt

Moin und erst mal ein frohes neues Jahr an alle!
Hab seit ein paar Tagen folgendes Problem mit Win 10 (1709):

Die Startleiste/Taskleiste hängt. Wenn ich auf die Taskleiste klicke, z. B. auf den Windows Button, reagiert diese also nicht. D. h. ich kann weder die Startleiste öffnen (auch nicht mit Windows-Taste), kann nicht auf das Cortana-Symbol klicken, kann das Info-Center nicht öffnen usw.
Das Problem tritt meist erst ca. eine Minute nach dem Start von Windows auf, davor funktioniert es. Und es tritt auch nicht bei jedem Windows-Start auf. Durch abmelden/neu anmelden lässt sich das Problem beseitigen.
Bei der Abmeldung sagt er dann jeweils immer, dass ein Task nicht reagiert und das Abmelden verhindert:
"Task Host Window: Vom Aufgabenhost werden Hintergrundaufgaben angehalten. (\Microsoft\Windows\Plug and Play\Device Install Reboot Required)"

Wenn ich im Netz nach dem Problem suche, finde ich nur den Tipp die Einstellung
„Meine Anmeldeinfos verwenden, um die Geräteeinrichtung einem update oder Neustart automatisch abzuschließen“
zu deaktivieren.
Das habe ich aber ohnehin schon deaktiviert, da bei mir seit dem 1709 Update auch der nervige Bug mit der doppelten Passwortabfrage bei der Anmeldung auftritt, das man auch mit deaktivieren dieser Option umgehen kann.

Jemand nen Tipp?
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten