Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2018, 00:02   #3 (permalink)
RSI
PC Schrauber
 

Registriert seit: 14.12.2015
Beiträge: 168

RSI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung... Mainboard+CPU+Speicher = Storage-Server

Hallo,

beim erstellen des Threads habe ich wohl gepennt. Wollte es eigentlich bei Kaufberatung schreiben.
Vielleicht kann das ein Moderator verschieben?

Also, ich habe hier noch einen "FSC PRIMERGY RX200 S4" stehen, mit 2 x Xeon Quad Core, 28GB ECC RAM und 4 x 2.5" HDD Wechselrahmen an einem Hardware Raid Controller mit Cache. Dieser hat auch zwei Erweiterungs Slots die ich nutzen könnte. Also alles was ich im Prinzip brauche.
Aber das Problem ist, dass die Düsentrieb-Lüfter in dem Teil einfach viel zu laut sind. Selbst die BackUp Netzteile (2 Stück) sind im abgeschaltetem Betrieb ständig laut, da die Lüfter nicht abschalten.
Mir fällt aber keine Möglichkeit ein, wie ich den anders kühlen könnte.
Deshalb dachte ich an ein einfaches Desktop Mainboard wie oben beschrieben.
Wenn aber jemand eine Idee hat, wie man den Primergy alternativ kühlen könnte, könnte ich mir einen Neukauf sparen.

Das Ganze wird rein privat genutzt. Ich bin halt ein alter Bastler bzw. fummel ständig an meinem LAN und dem Server herum.
Auf dem ganzem liegen meine Fotos (Hobby-Fotograf) und alle andere Daten so wie BackUps vom Main PC (Windows und Linux) und Notebook.

Gruß
Robert
RSI ist offline   Mit Zitat antworten