Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2019, 10:47   #6 (permalink)
sachsenlok
PC Schrauber
 
Benutzerbild von sachsenlok
 

Registriert seit: 13.05.2016
Beiträge: 101

sachsenlok befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Europa der Zukunft

Moinsen ihr,

also ich gebe offen zu, das ich Parteimitglied bei den linken bin. Ich war auch das erste mal mit zur Maikundgebung von SPD, linken, Grüne, DGB,IG Metall (in dem Verein bin ich auch noch).

Ich stehe auch klar zu meiner politischen Einstellung und hab auch wie viele andere auch etwas gegen die Fascho´s der AFD.

Was die linke angeht, so bin ich auch nicht gut mit dem Kurs den unsere Parteispitze aus Kipping/Rixinger bestrebt. Ich war und bin auf einem Kurs von Wagenknecht. Ich werde auch weiterhin links wählen, aber auf Bundesebene muss ich mir überlegen ob ich es nicht mit splitte. Das was die Kipping abgezogen hat ist Mobbing der schlimmsten Sorte. Das Sara dann hingeschmissen hat, muss die ungemein gefreut haben. Sarah war eine mit halbwegs real-politischem Kurs. Aber das wollte Katja mit ihrer rosa-roten Brille nicht wahrhaben und hat sie lieber weggeputscht/weggemobbt.

Was die Landesebene, also bei mir Thüringen angeht, so werde ich klar 2x Kreuz machen für die Linke, wir haben ja Ende Oktober Landtagswahlen, allein auch schon um eine Faschistische Koalition aus AfD und CDU zu verhindern. Auch wenn wir als Linke hier in Thüringen mit der Gebietsreform auf die Schnauze gefallen sind, so gibt es aber genug anderes was wir angestoßen habe, eingeführt und noch machen wollen. Bodo Ramelow ist hier die einzige wirkliche Alternative zu Blau-Braun/schwarz.

Irgendwann muss der SPD auch klar das sie mit der CDU zusammen nie wieder aufn grünen Ast kommt.

Das ständige Aufrüsten wird uns auch nicht weiterbringen. Europa sollte sich eigentlich Neutral ggü. den Achsenmächten USA und Russland aufstellen, aber man stellt sich leider durch die Alte Herren garde in Brüssel und Strasburg leider mehr zu Trump. Man darf Putin aber auch nicht verteufeln und sanktionieren bis zum umfallen, sondern man sollte ihn auch einbinden in vielen Bereiche, so werden alle moderater zueinander und es könnte friedlicher zugehen.

So viel mein Senf dazu.
sachsenlok ist offline   Mit Zitat antworten