Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2019, 19:35   #3 (permalink)
stolpi
Rechenknecht
 

Registriert seit: 20.11.2018
Beiträge: 93

stolpi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 15" Full HD Notebook(s) mit beleuchteter Tastatur und Ryzen CPU/APU

HP macht allles richtig...endlich!

Kaum geht es den Monopolisten schlecht bzw. kann nicht liefern, schon werden endlich gute Notebooklösungen vom Mitbewerber angeboten und nicht wie so oft vorher, völlig vermurkst.

Die Zeit ist somit gekommen das auch gute AMD-basierte Notebooks designt werden können und neben guter Leistung und Ausstattung auch mit sehr guten Akkulaufzeiten.

HP hat das u.a. mit seiner neuen HP Pavilion Gaming Serie umgesetzt, Notebookcheck liefert einen aufschlussreichen Test zum HP Pavilion Gaming, allerdings mit einen Ryzen 3750H und einer GTX 1650 MaxQ. Trifft es aber auch für den Ryzen 3550H und der GTX 1650 auf den Punkt. Test unten im Link.

Ich belasse es deshalb bei meinen Eindrücken und paar Informationen rund um RAM-Aufrüstung.


+Sehr gute Anwenderleistung
+Sehr gute Gamingleistung, sowohl mit der iGPU (Vega) als auch mit der GPU von Nvidia (1600er Serie)
+ Sehr gute Akkulaufzeiten (6-8h)
+Gutes Display (FullHD, matt, ohne PWM Flackern)
+ beleuchtete Tastatur
+ geringes Gewicht (2kg)
+Wartungsfreundlich, Bodenklappe ist einfach zu entfernen (7x Schrauben)
+DualChannel RAM
+ Kühlsystem ist leise und effektiv
+Preis/Leistung

- Anschlussvielfalt könnte umfangreicher sein.


Der Händler Alternate bietet zurzeit das HP Gaming mit einen Ryzen 3550h und einer GTX 1650 (4GB VRAM) für nur 699€ an!
Für die gebotene Leistung ein Knallernagebot, nur Windows fehlt (FreeDOS Version). Kann aber für wenige Euros be egay etc. nachgekauft werden. Alternativ bietet Notebooksbilliger ein ähnliches System für 749€ an, inkl. Windows 10HP und statt einer 512GB SSD wie bei der FreeDOS Version, gibt es hier neben der 256GB SSD eine zusätzliche 1TB HDD.


Größte Änderung hat HP bei dem Kühldesign vorgenommen, denn das alte war schon immer unzureichend.
https://www.notebookcheck.net/filead...ws/_nc3/29.png
https://www.notebookcheck.net/filead.../_nc3/2857.png
https://www.notebookcheck.net/filead.../_nc3/3046.png


Das Ergebnis ist zwar kein leises Notebook im Gamingmodus (3D = GTX1650) aber die Kühlung ist nicht mehr ständig überfordert und kühlt die Komponenten mehr als ausreichend so das die Temperatur und die Geräuschkulisse des Notebook auch beim spielen im angenehmen Rahmen bleibt.
Im Vega-Betrieb (iGPU Vega ist das Notebook unhörbar wenn im BIOS die Funktion „Fan always on“ deaktiviert wurde. Natürlich kann mit der Vega-iGPU auch so manches Spiel gedaddelt werden, man muß dann nicht immer die dedizierte GTX 1650 mit 4GB VRAM verwenden.


CB20:
https://i.imgur.com/JZv2n7j.jpg
https://i.imgur.com/i3T4qqK.jpg

CB20 mit Apacer 16GB RAM:
https://i.imgur.com/P7grZnc.jpg
https://i.imgur.com/ZEnXiLJ.jpg

Bin immer wieder überrascht wie weit die CPU Package Power runterregelt, im Idle liegt die bei unter 1Watt! HP hat übrigens die 35Watt die für den 3550H möglich ist nicht ausgeschöpft = im Durchschnitt liegt sie bei 18Watt.



Innereien
Beim neuen HP Pavilion reichen sieben Schrauben um die Gehäuseuntersteite mit der Oberschale zu verbinden. Entfernt man diese bekommt man nach etwas zaghaften Fingernagel-gefummel die Unterseite abgelöst und kann auf die verbauten Komponenten zugreifen. Ich habe z.B. den RAM (2x4GB) gegen 16GB getauscht.
Der Service Guide unten im Link hilft bei der Demontage.
https://i.imgur.com/9DBdhUZ.jpg
https://i.imgur.com/xT6GzbW.jpg
https://i.imgur.com/FMBLI0y.jpg
https://i.imgur.com/yq6TPQu.jpg

https://i.imgur.com/dkBjstR.jpg
https://i.imgur.com/wsJxAli.jpg
https://i.imgur.com/wdaSJO2.jpg
https://i.imgur.com/DOlGhZ3.jpg

Sehr gut auch:
In der 512GB M.2 SSD Variante wird ein HDD Dummy verbaut mit entsprechenden SATA Anschluß. Ein Aufrüsten mit einer zusätzlichen HDD oder SSD steht nichts im Wege.
https://i.imgur.com/NgRaPbu.jpg
https://i.imgur.com/zCExSXt.jpg

Nach Aufrüsten auf 16GB wird auch endlich Star Citizen mobil spielbar:
https://i.imgur.com/j9Thvl0.jpg
https://i.imgur.com/0PxbIoU.jpg
https://i.imgur.com/7n0hwq9.jpg
https://i.imgur.com/mJoKU7H.jpg
https://i.imgur.com/ExuwtAF.jpg
Die FPS liegen hier bei 30-40, aber auch Drops auf 20 kommen vor gerade z.B. auf ArcCorp. Gut wenn man da nur untwegs ist und nicht gerade um sein Spielereben kämpfen muss.


HWInfo
Cruzial RAM 2x4GB(Original):
https://i.imgur.com/XNGSf5p.jpg

Apacer RAM 2x8GB
https://i.imgur.com/imrG0m4.jpg




Testbericht Notebookcheck

- https://www.notebookcheck.com/HP-Pav....439826.0.html


Für 699€ ohne Windows 10:
- https://www.alternate.de/HP/Pavilion...ook/HP/1587220

mit Windows 10 für 749€:
- https://www.notebooksbilliger.de/hp+...837?nbb=45c48c

Treiber (Windows 10):

- https://support.hp.com/at-de/drivers...07?sku=7WD57EA

Manual:
- http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c06448382

Service Guide

- http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c06446633


RAM zum Aufrüsten:
- https://geizhals.de/crucial-so-dimm-...3.html?hloc=de
(DualRank RAM, schnellster RAM für Ryzen ?)

Verwendeter RAM Apacer NOX DDR4 3000/8GB:
- https://consumer.apacer.com/eng/content.php?sn=934




Viele Grüße,
stolpi
stolpi ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Exit (27.11.2019), poiu (26.11.2019), swatcher1 (27.11.2019)