Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.05.2020, 17:45   #21 (permalink)
Exit
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.490

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Empfehlung Mainboard für Ryzen 3600

Bestellt bei Mindfactory.


Die Frage ist doch eher, macht Gigabyte immer das aktuellste Bios drauf, wenn es Boards herstellt?


Ich bin zudem noch über so ein ominöses Zusatz-Flash Tool gestolpert, was wohl bei diversen AM4 Mainboards zum Einsatz kommt.


Wenn man hier schaut:
https://www.gigabyte.com/Motherboard...upport-dl-bios


findet man beim Aktuellen Bios den Hinweis, dass man Hinweis.


Zitat:
Before updating BIOS to this new version, you MUST follow the steps as detailed under BIOS F40 discription.

Unter F40 steht:
Zitat:
1. If you are using Q-Flash Utility to update BIOS, make sure you have updated BIOS to F32 before F40
2. Before update BIOS to F40, you have to install EC FW Update Tool (B19.0517.1 or later version) to avoid 4DIMM DDR incompatibility on 3rd Gen AMD Ryzen™ CPU

Das Tool ist wohl etwas ominös, zumindest finde ich dazu diverse Threads mit nebulösen Erklärungen und diversen Fragen ob das nun funktioniert hat oder nicht.


z.B.:https://forum.gigabyte.us/thread/690...fw-update-tool


Ist Euch dazu was bekannt? Ist das ein Gigabyte spezifisches Ding - oder allgemein Üblich bei AM4 Systemen?


Ich habe mir jetzt erstmal alle Bios Versionen (F32, F40 sowie F50) gezogen. Ich bin mir aber nicht sicher, wie das Tool funktioniert (vermutlich unter Windows ausführen), aber ein Windows habe ich zu dem Zeitpunkt eigentlich gar nicht installiert.

---------- Post hinzugefügt 18:45 ---------- Vorheriger Post von at 18:40 ----------

Ok - hab hier nen Thread mit dem gleichen Board + Problem gefunden.


https://extreme.pcgameshardware.de/m...ate-chaos.html


Scheinbar isses wirklich so - erstmal F32 flashen und dann F40 bzw. gleich F50.



Das "EC FW Update Tool" wird angeblich nur notwendig, wenn man unter Windows flashen möchte.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten