Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2021, 10:04   #16 (permalink)
mad_moses
Overclocker
 

Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 232

mad_moses wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Alten PC-Aufrüsten für Counter-Strike Global Offensive

Zitat:
Zitat von Balrog Beitrag anzeigen
Alpenföhn Ben Nevis Advanced kann man auch später weiter benutzen, wenn man nicht zwangsläufig übertakten möchte.

Spannung und CPU Takt würde ich nicht rum fummeln. Mit alter WLP und einem schwachen Kühler der eventuell auch noch verdreckt ist, kannst auch mit Leistungssenkung nicht soviel bewirken. Die Boxed AMD waren nie besonders gut.
Neuen Kühler mit neuer WLP wirst du deutlich bessere Werte erzielen.
Nein, will den einfach nutzen Das mit den Zocken hat sich jetzt auch nur durch Corona ergeben. Eigentlich war der Plan wenn ich meinen "Arbeits PC" aufrüste, die alten Komponenten zu ersetzen. Ich bin ja ansonsten zufrieden mit dem Rechner.

Ich habe die CPU um 1Ghz runtergetaktet und konnte ohne Ruckeln spielen. Ich kaufe mir jetzt einfach den Lüfter (Der ist hoffentlich sehr leise?) und denke die Sache ist damit erledigt und kann diesen dann im neuem System irgendwann übernehmen.

Danke
mad_moses ist offline   Mit Zitat antworten