Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.08.2021, 06:19   #1 (permalink)
Chabrol
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 579

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Probleme nach klonen

Habe eine 500 GB SSD mit Win 7 die ich mit Drive Clone Free auf eine nagelneue 1000 GB Seagte (https://www.alternate.de/Seagate/ST1...roduct/1266202) geklont habe (zur Sicherung für alle Fälle) nur klappt es nach dem klonen nicht, kommt immer die Meldung "Reboot and select proper boot device"


Habe beim ersten klonen über USB gedacht, das es evt. daran liegen könnte, habe dann beim 2.Versuch es direkt über SATA gemacht (Drive Clone extra langsam eingestellt hat dann fast 4 Std. gedauert!) doch wieder nichts.


Was könnte da passiert sein (2 mal geklont mit immer dem selben Ergebnis) jemand einen Tipp, bzw.kann man da was an der geklonten Platte ändern/einstellen so das sie auch als Bootplatte funktioniert/erkannt wird (weil irgendwas muss scheinbar beim klonen nicht mit geklont wurden sein).


Die geklonte Platte wird auf jedenfall einwandfrei erkannt (nach dem ich mit der SSD den PC wieder gestartet habe) Ordner auf den ersten Blick alle da und gleich, bis auf pagefile.sys "wurde nicht mit geklont" evt. ist das ein Hinweis für euch Profis was da los ist!?


PS:Was mir gerade noch auf gefallen (Anhang) das die geklonte Platte ganz anders ein geteilt ist!




Danke!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 18.08.jpg (17,4 KB, 9x aufgerufen)

Geändert von Chabrol (18.08.2021 um 06:47 Uhr)
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten