Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2022, 14:15   #21 (permalink)
mad_moses
Overclocker
 

Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 244

mad_moses wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Linux Workstation mit i5-6600k zu langsam

Zitat:
Zitat von djs Beitrag anzeigen
Bei mir ist die CSM Option auf meinem Mainbaord selbst ausgegraut. Kann an der verbauten iGP und anderen Komponenten liegen, die nur UEFI unterstützen.

Also ja, früher oder später ist CSM nur auf Retro Hardware zu finden.

Man wird wohl die Partitionstabelle für UEFI Kompatibilität umwandeln müssen. Inwieweit Linux die Formatierungswerkzeuge bereit stellt, kann ich aber nicht sagen. Ich werde mich erst in der nächsten Zeit mit Linux als Windows 11 Alternative etwas näher beschäftigen.
IGP war das Stichwort! Habe jetzt zwischenzeitlich die Nvidia reingesteckt und konnte CSM aktivieren und booten.

Da der jetzige Kernel die IGP nicht unterstützt belasse ich es erstmal so und teste ein wenig. Webseiten bauen definitiv schneller auf aber so richtig kann ich erst nächste Woche wahrscheinlich sagen.
mad_moses ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Raffnix (08.06.2022)