TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2007, 18:50   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 2

amokfisch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard DVI Problem mit X1600pro

Hi Leute,

Ich habe heute ATI seit Jahren wiedermal eine Chance gegeben da ich bis ich mein neues System hab, eine einigermasen gute Graka brauchte die noch AGP ist.

Nun hab ich mir mit neu erworbenem Vertrauen in ATI die X1600pro geholt.
Und leider musste ich feststellen dass der DVI (Analog-DVI Adapter wird genutzt) nicht funktioniert.

Folgendes Symptom:
Ich schliesse den Monitor direkt an den AGP --> funktioniert jedoch AGP typisches sehr sehr unscharfes Bild.

Ich schliesse nun den Monitor über einen DVI-AGP Adapter an den DVI Ausgang. Ok er zeigt bild bis zu dem Zeitpunkt andem Windows theoretisch geladen ist, und der Anmeldebildschirm erscheinen müsste. Dann ein kurzes "beep" und das Bild ist weg und der Monitor erhält kein Signal mehr.


Nun meine Frage, wie löse ich das Problem. Meiner Meinung nach ist es eindeutig ein Treiber Prob, da ich ja bis kurz vor dem Anmeldescreen Bild habe (sogar der Windows Lade Screen erscheint noch) ??

Bitte dringend um Hilfe, sonst is die Graka schneller wieder beim Händler als meine Alte Nvidia ausgebaut war.!
amokfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 20:19   #2 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 2

amokfisch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DVI Problem mit X1600pro

Sorry meinte nicht AGP Anschluss sondern VGA, in meinem obigen Text
amokfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 20:23   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.419

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: DVI Problem mit X1600pro

Das selbe Problem hatte ich am Wochenende auch. Lösung: Lass Windows mal komplett hochfahren und steck den Monitor im laufenden Betrieb rein. Dann müsste er ihn ansteuern und beim nächsten Hochfahren sollte alles ok sein.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 20:40   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 25.11.2004
Beiträge: 788

mceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblick

Standard AW: DVI Problem mit X1600pro

Zitat:
Zitat von amokfisch
Ich schliesse den Monitor direkt an den VGA --> funktioniert jedoch AGP typisches sehr sehr unscharfes Bild.
Zitat:
Zitat von amokfisch
Ich schliesse nun den Monitor über einen DVI-VGA Adapter an den DVI Ausgang.
Die Karte hat also je einen VGA- und DVI-Ausgang, ja?
Dann bringt es dir keinen Qualitätsvorteil, wenn du den DVI-Ausgang benutzt, da der Adapter auch nur das analoge Signal an den Monitor weitergibt.
Um einen Qualitätsvorteil von DVI zu haben, muss man natürlich sowohl an der Karte als auch am Monitor DVI haben/nutzen...
mceck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dvi, problem, x1600pro


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
X1600pro Probleme og1992 AMD/ATI Radeon Grafikkarten 27 24.02.2007 16:16
X1600pro + Dvi Ausgang Geht nur ohne Treiberinstallation leit83 AMD/ATI Radeon Grafikkarten 4 30.12.2006 00:34
[V] X1600pro von his für 56,90 VL Biete 21 25.10.2006 20:09
AMD Athlon xp Problem + G4600 VDT MSI Problem Gast AMD: CPUs und Mainboards 0 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:01 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved