TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2013, 23:11   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 5

Gamerke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

Hallo Jungs,

Ich habe mir heute (Verkaufsoffener Sonntag ;D) einen neuen Bildschirm für meinen PC gekauft (21,5 Zoll, Philips 221TE4LB1/00), dazu ein HDMI Kabel.

Bildschirmtreiber - aktuell
Meine Graka: ATI 5800 Series, GrakaTreiber - aktuell

Nun zum Problem: Am besten werde ich euch gleich mal einen Screenshot hierlassen : http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...1uajnd58bm.png
Wie man sieht ist die Schrift und alles EXTREM ******E, als ob sie verpixelt ist oder zu groß und im schatten steht. Kann dies nicht wirklich beschreiben... aufjedenfall kann man sich das nicht lange ansehen^^
Vill. kennt sich ja einer auf anhieb mit diesem Problem aus.

Die schwarze balken die anfangs noch da waren konnte ich mit dem overscann entfernen.

MFG

Geändert von Gamerke (20.10.2013 um 23:45 Uhr)
Gamerke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 00:03   #2 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 11.02.2013
Beiträge: 59

nasowas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

schwarze balken? overscan?

wie wäre es denn mit 1920 x 1080 , dann sollte da nix verpixelt sein

Geändert von nasowas (21.10.2013 um 00:13 Uhr)
nasowas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 15:16   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 5

Gamerke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

Zitat:
Zitat von nasowas Beitrag anzeigen
schwarze balken? overscan?

wie wäre es denn mit 1920 x 1080 , dann sollte da nix verpixelt sein
wenn da sso einfach wäre hätte ich hier nichts gepostet.
Das war die erste Einstellung die ich eingestellt habe,

Das bild/schrift ist immer noch schrecklich
Gamerke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 15:19   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.712

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

Hatte ich auch, also ich auf 1080p-Monitor gewechselt bin... gewöhnt man sich dran, die Teile sehen halt nicht gut aus, wenn man sich im unter 300€-Segment bedient.
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 15:31   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 5

Gamerke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...jecuxkdzsb.png

hier ist mal ein neuer Screen, evt erkennt man hier etwas besser mein Problem...
So halt ichs derzeit keine 2h aus... 1 ungewohnt und 2. extrem schlechte Qualität, je kleiner die Schrift ist desto schlimmer wird's... und das bei HDMI<--- =O o,o
Gamerke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 16:41   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.509

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

Hallo

Windows -> Systemsteuerung -> Hardware und Sound -> Anzeige

Dort

ClearType-Text anpassen

Das einstellen und schauen ob es dann besser ist.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (21.10.2013)
Alt 21.10.2013, 21:01   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 5

Gamerke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

leider keine verbesserungen, ich kann dabei kaum unterschiede erkennen
Gamerke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 21:13   #8 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.509

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

MHH Also ich kann auf dem Screenshot ansonsten nichts sehen, sie komplett normal aus.

Vielleicht ist der Bildschirm einfach defekt. Normal sollte das mit HDMI eher besser sein als über VGA.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 05:24   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 33

DarkRomance befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

Für mich sehen die Screens auch normal aus, versuch mal nen anderen HDMI Kabel oder den Monitor an nen anderen Rechner.
Ich vermute mal Du hast ein Bildrauschen das hatte ich auch schonmal bei einen neuen Monitor und der Hersteller hatte mir den in kurzer Zeit umgetauscht.
DarkRomance ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 06:49   #10 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 11.02.2013
Beiträge: 59

nasowas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

hm, also ich würde höchstens die Schriftart anders einstellen, aber sonst isses doch völlig ok

ansonsten wie schon geschrieben, ist halt eine Frage des Preises
bei den Mischmaschdingern darfste halt nix erwarten

je größer der Monitor, desto mehr sieht man halt auch die kleinen Macken

du kannst ja evtl. noch was am Monitor einstellen a la Kontrast
nasowas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 12:51   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 5

Gamerke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI 5800 Series, Neuer Bildschirm über HDMI laufen lassen

Problem ist noch nicht gelöst....

hab mir jetzt mal von kollegen weitere hdmi kabel ausgeliehen, selben Effekt. Monitor an meinen 2. PC angeschlossen - Fazit, sieht recht gut aus

also denke ich mal das die ATI 5800 series zu schlecht dafür ist cO?!?
Gamerke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
5800, ati, bildschirm, hdmi, laufen, series


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC über zwei Tage laufen lassen Hagen Sonstige Hardware 16 12.02.2009 22:32
Programme über TOR laufen lassen Kl3riker Netzwerk 17 08.10.2008 20:52
Ram und Cpu asnychron laufen lassen? D-Bär RAM Arbeitsspeicher 10 19.08.2005 13:18
cl.2.5 auf 2 laufen lassen!? Gast Sonstige Hardware 7 06.02.2003 19:24
Brummen, wenn ich den Rechner über die Anlage laufen lassen! megamaez Audio und Video 6 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:22 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved