TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2004, 17:23   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.01.2003
Beiträge: 10

siedler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Aufrüsten KT333 -> NF2

grüazi!

ich möchte mein mboard tauschen (ist aber nicht defekt) und weiß irgendwie nicht so richtig, ob es sich überhaupt auszahlt oder ob ich mir da mehr probleme einhandle.

irgendwie scheint mir das Abit AN7 ganz gut zu sein.
ich verwende mein sys vor allem zum aufnehmen über sat und videobearbeitung und auch zum spielen, da sollte es schon stabil laufen. abstürze habe ich mit meinem kt333 so gut wie nie.

ach ja, mein raid0 bootet von der sil0680 pci-karte, eine platte hängt noch am ide gemeinsam mit drei dvd bzw cd-laufwerken.
kann man beim an7 einstellen, ob man vom onboard sata-controller, falls dort auch eine platte dranhängt, oder von einer pci-karte booten will? beim epox geht das ja.
siedler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 17:30   #2 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Ja, man sollte im BIOS einstellen können, das du von dem PCI Controler Booten kannst.
Wenn du deine bisherige CPU behalten wills,t lohnt sich der wechsel wohl kaum.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 17:35   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.01.2003
Beiträge: 10

siedler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

die cpu möchte ich nicht wechseln, nur das board. dass da nicht ein performanceunterschied von 30% zu erwarten ist, ist mir schon klar.

kommt der nf2 mit so vielen komponenten überhaupt klar?
siedler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 19:13   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard

Ja,wieso nicht,was ein KT333 kann, kann ein nForce sowieso. Doch wie gesagt lohnt sich der wechsel kaum bis überhaupt nicht, das Dualchannel Feature ist nutzlos, und von einem 2800+ auf einen 3200+ umzusteigen wäre auch kein grund. Warte lieber bis du das ganze Sys überholen willst.
Das System ist optimal konfiguriert.

Never Change a running System!
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 19:20   #5 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Jo, außer du willst natürlich übertakten, dann wäre ein Nforce2 Bioard angebracht, aber wenn du dein System niht weiter überholen wills,t lass es so.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 19:33   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

naja, ich wechsle eigentlich öfters irgendwelche komponenten aus. motorradfahren kann man bei dem wetter eh nicht so richtig.

übertakten geht beim epox 8k5a2+ sowie nicht, da ist bei +5mhz schon schluss. wenigstens läuft der barton auf dem board, aber ich habe in irgendeinem forum gelesen, dass lt. epox nach einer gewissen zeit die elkos durchschmoren. wer weiß, ob das stimmt, aber wenn das board den rest an hardware mitnimmt, dann habe ich nicht wirklich freude dran.

und ein bißchen übertakten würde ich schon gerne, denn der kt333 bremst da schon sehr, da der pci-takt immer mitübertaktet wird.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 19:42   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.01.2003
Beiträge: 10

siedler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

naja, war nicht eingelockt

kann man die samsung pc2700 überhaupt einigermaßen übertakten? vor allem in meiner kombination? 2x256pc2700 und 1x512pc3200.
siedler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 19:47   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard

Nee, glaub ich nicht. Wenn ernsthaft die Gefahr besteht das irgendwas kaputt geht weil das Board nicht für den Prozessor geeignet ist, würde ich es auf jeden fall tauschen. Sicherheit und Stabilität gehen natürlich vor.
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2004, 18:27   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.01.2003
Beiträge: 10

siedler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

die speicher laufen im an7 stabil ohne spannungserhöhung mit fsb 191 mhz und der barton 2800+ hat auch nichts gegen die übertaktung außer ca. 3° mehr. bei fsb 200 ist windows normal hochgefahren, bei 3dmark aber eingefroren.

abgesehen von den probs am anfang, läuft der pc jetzt stabil und schneller als vorher.
siedler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
>, aufrüsten, kt333, nf2


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] VIA präsentiert den KT333 TweakPC Newsbot News Archiv 0 09.09.2008 14:31
FSB und Ram sync. bei KT333? B-Real AMD: CPUs und Mainboards 4 05.03.2004 06:31
KT333 @ n-force Hazard Kaufberatung 3 25.02.2003 19:08
FSB 200 auf KT333 Möglich ? Gast AMD: CPUs und Mainboards 7 11.02.2003 19:26
KT333 & KT400 Gast AMD: CPUs und Mainboards 10 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:24 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved