TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2006, 08:53   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 4

Menneman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Nach MB tausch bootet PC nicht mehr!!!

Hi!!

Habe gestern ein neues MB eingebaut, Jumper richtig gesetzt. auf monitor seh ich nix. Systemdaten sind: ASRock K7NF2-RAID, AMD Athlon XP 2600+, 333 FSB, 2080MHz, ATI Radeon 9600 Pro 256Mb, 2x 1GB DDR400. Habe die Jumper laut vorgabe gesetzt. Ich bin mir aber nicht sicher ob ich bei dem Multiplier auch noch Jumper setzen soll oder nicht!?!?!? Hoffe dass jemand Rat oder mögliche Fehlerquellen hat!


mfg Stefan
Menneman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 09:11   #2 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Nach MB tausch bootet PC nicht mehr!!!

Was hattest ud vorher für ein Board?
Und was passiert beim anschalten? Bildschirm schwarz? Oder wie weit kommt der dann?
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 09:14   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 4

Menneman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nach MB tausch bootet PC nicht mehr!!!

nen ASRock K7S8X !!!! es springt an, hdd led leuchtet kurz auf, bildschirm spult nur seinen rgb test ab!! graka wird auch warm
Menneman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 10:03   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Nach MB tausch bootet PC nicht mehr!!!

ASROCK ... naja ich sag ma nichts dazu...
Also wenn er nichts macht, nichtma Piep, iss irgendwie was faul. Die Multijumper*lolwech* (wie Rückständig iss ASROCK eigentlich) solltest du nochmal überprüfen. Wenn´s daran nicht liegt kannste schonmal damit Rechnen das Board oder CPU ne Meise haben könnten
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 11:37   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 4

Menneman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nach MB tausch bootet PC nicht mehr!!!

Hat sich erledigt!!! Lag an unkompatiblem Arbeitsspeicher der nur für VIA und SIS chipsätze geeignet war!! Da meins nvidia hat muss nen non-ECC von Kingston PC2700 Riegel her!!!


Danke nochmals!!

mfg Stefan
Menneman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 14:58   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Nach MB tausch bootet PC nicht mehr!!!

PC 2700 Kingston für nen Nforce ? Das ist auch nen Witz oder ?
Ich hab auf dem Nforce die besten Erfahrungen mit Infineon und Corsair gemacht. Übrigens solltest du nen PC 3200 nehmen. Der hat etwas mehr Potenzial wenn du mal "MEHR" vor hast
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 15:46   #7 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 4

Menneman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nach MB tausch bootet PC nicht mehr!!!

Naja aber aber ob die bei dualchannel betrieb,was ich vorhabe, funzen is ne frage!! laut asrock/asus soll man bei diesem betrieb für 2GB 2 DDR333 riegel mit 1gb non-ECC nehmen. so stehts auch bei asus auffer seite bei dem baugleichen identischen bord!!!!
hinterher hab ich wie letztens die falschen riegen hier liegen und es klappt nix!! hatte hier zwei riegel noname 1gb pc3200 ddr333 liegen gehabt!! das klappte mal gar nicht!!
die waren wie sich rausstellte auch nur für via und sis geeignet!!

Geändert von Menneman (16.07.2006 um 15:49 Uhr)
Menneman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bootet, tausch


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Mainboard tausch win7 neu installieren? 331BK Windows & Programme 5 04.12.2010 11:50
PC bootet nicht mehr NightmareAngel Windows & Programme 5 05.05.2006 15:07
Nach Stromschwankung -> Rechner bootet nicht io.sys AMD: CPUs und Mainboards 3 10.06.2005 11:22
Nach einbau der "Belkin W-Lan PCI-Karte F5D7001de" bootet PC nicht mehr!!! KR23 Netzwerk 6 21.05.2005 18:40
Pc bootet nicht mehr Gartenschlauch Off Topic 34 07.07.2004 13:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved