TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.12.2002, 15:00   #1 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard CoolerMaster Heatpipe MOD!?

Hallo Leute,

Ich habe vor eine Coolermaster Heatpipe zu kaufen und den Lüfter etwas zu modifizieren.

Ich will mit einem Lüfteradapter einen solchen 120mm Lüfter draufmachen: http://www.hardware-rogge.de/0122.jpg

Lohnt sich das überhaupt? Ich müsste auf die Heatpipe einen Adapter von 60 auf 80 mm und dann noch einen von 80 auf 120 mm bauen. Der Schwerpunkt verlagert sich ja dann auch noch und ich brauche eine Befestigung. Das alles wäre aber machbar und nicht so teuer. Ich will wissen, ob es Kühlleistung bringt oder einfach blöd ist.

Wäre ein 80mm Lüfter wenigsten gut? Danke für eure Hilfe.
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 15:29   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.08.2002
Beiträge: 709

Hellangel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

für das geld würd ich mir eher den slk800 kaufen.

hab mal gehört das solche adapter nicht allzuviel bringen
Hellangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 15:49   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 23.04.2002
Beiträge: 1.544

StefanW wird schon bald berühmt werden

Standard

schau mal bei maxbyte.de rein, da gibts ein 60 auf 120 aus alu nur 2cm dick/hoch für 9,90 €. den würd ich empfehlen.

nochwas, ja es bringt gewaltig was, wenn du von ca 43,6 m³/h auf plötzlich 120,6 m³/h aufrüstest.

empfehlen kann ich nur rgelbare ENERMAX -lüfter zu nehmen, da du dort noch im nachhinein Laustärkenänderungen machen kannst.
glaube nie die dB - Angaben der Onlineshops, da deren Messprinzip/Verfahren nicht erwähnt wird.
StefanW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 16:37   #4 (permalink)
d!a
Taschenrechner
 

Registriert seit: 11.11.2002
Beiträge: 53

d!a befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hauptsache die sockelnasen machen das mit. der coolermaster ist ja von natur aus schon kein fliegengewicht...
schreib mal deine erfahrungen wenn du fertig bist
d!a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 16:38   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Vielen Dank für die Antworten. Ich schaue mal bei Maxbyte.
Zudem Slk 800 muss ich sagen, dass er mir zu teuer ist. Ich versuche es mal bei ebay.
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 17:07   #6 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.08.2002
Beiträge: 709

Hellangel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich kann nur soviel sagen

heatpipe kühlkörper + 60 auf 92 mm adapter -> 40°C idle 50°C burn
slk800 + regelbarer ys tech 80mm -> 34°C idle 40°C burn


das ganze bei meinem xp 2200+ (166*11)
auf 8k5a2+
Hellangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 17:43   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

@hellangel.

Ist der SLK 800 deiner Meinung nach laut???
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 18:05   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.08.2002
Beiträge: 709

Hellangel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von Windoof
@hellangel.

Ist der SLK 800 deiner Meinung nach laut???
der slk ist ein kupferblock der gar keine geräusche von sich gibt
der lüfter ist frei zu wählen
Hellangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 18:39   #9 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

@Hellangel

Du hast doch Temperaturangaben gemacht, die wohl mit einem Lüfter und nicht nur dem "Kupferblock" - wie du ihn bezeichnest - gecheckt wurden. Was hast du denn für ein Ding drauf? Delta mit 6000 rpm? Es gibt sehr viel Auswahl
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2002, 19:32   #10 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.08.2002
Beiträge: 709

Hellangel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

steht dran - regelbaren ys tech 80mm

der geht von normal bis leise
Hellangel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
coolermaster, heatpipe, mod


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] CoolerMaster auf der Northcon 2011 TweakPC Newsbot News 0 12.12.2011 16:10
[News] CoolerMaster: CM690 2 in Kürze mit USB 3.0 TweakPC Newsbot News 0 23.11.2011 18:35
CoolerMaster Gladiator 600 Bericht freezer Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User 3 11.09.2009 11:32
CoolerMaster eXtremePower rules4 Sonstige Hardware 1 20.01.2006 13:39
CoolerMaster IHC-L71 Silent HeatPipe FUJIYAMA klecks Cooling - Kühler, Lüfter etc. 0 27.02.2003 18:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:33 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved