TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock Intel Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2015, 19:47   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 3

Warpig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Lüftersteuerung beim Asrock Z77 Pro4

Hallo,

ich bin vor ein paar Tagen von einem defekten MSI-Board auf das Asrock Z77 Pro4 umgestiegen.
Nun habe ich das Problem, dass ich zwei Lüfter am Board (als CPU-Fan 1 und 2)angeschlossen habe, diese jedoch ziemlich laut drehen. Im Bios konnte ich die Drehzahl und damit die Lautstärke zwar bereits etwas senken, jetzt auf der niedrigsten Einstellung ist mir das aber immer noch deutlich zu laut. Vor dem Mainboardwechsel war mein Rechner lautlos, so stört das schon ziemlich.
Am besten wäre es, wenn die Lüfter ohne hohe CPU-Temperatur gar nicht drehen.

Wäre toll, wenn ihr eine Lösung für mich parat hättet.

Beste Grüße
Warpig
Warpig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 20:17   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüftersteuerung beim Asrock Z77 Pro4

Eine Möglichkeit wäre sowas, der reduziert einfach die Volt des Lüfters.
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 20:24   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 3

Warpig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüftersteuerung beim Asrock Z77 Pro4

Das würde für den einen Lüfter wohl tatsächlich etwas nutzen, wenn ich die Funktionsweise richtig verstehe: Mit dem Ding dazwischen dreht der Lüfter einfach um eine Drehzahl entsprechend der Spannungverringerung langsamer, oder?
Also bliebe der Lüfter weiter an die CPU-Temp gekoppelt?

Würde für den anderen Lüfter (PWM) allerdings nicht gehen.

Außerdem würde ich das Problem am liebsten mittels Software lösen, notfalls komme ich jedoch auf diesen Vorschlag zurück.
Warpig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 21:39   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.152

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Lüftersteuerung beim Asrock Z77 Pro4

Bei ebay bekommst du solche Dinger auch ganz günstig

lüfter drehzahlreduzierung | eBay

Da wird einfach ein Widerstand zwischen geschaltet und daher dreht der Lüfter langsamer.

Bei der Software hast du das Problem, das du eventuell unter eine gewisse Spannung und daher mindestgeschwindigkeit nicht runter kommst.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 22:46   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüftersteuerung beim Asrock Z77 Pro4

@Warpig Vielleicht solltest du nochmal genauer werden um was für Lüfter es sich handelt und wie diese angeschlossen sind. Ich vermute es geht um den CPU Lüfter (4 Pin) und einen Gehäuselüfter (3 Pin)
[FONT="Tahoma"]
AMD Phenom II X4 945 @ 3,645 Ghz (15x243Mhz) ++ Gainward Nvidia GTS 450 GLH @ 950/2210/1900Mhz ++ MSI 790GX-G65 HT @ 2,187Ghz | NB @ 2,43Ghz ++ 8 GB DDR3 RAM 1600er Corsair Vengeance Blue LP @ 810 Mhz ++ 128GB SSD 2x 250GB HDDs ++ Win 10 Pro 64bit
[/FONT]


http://www.tweakpc.de/forum/members/2875-stoehnie/
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2015, 11:59   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 3

Warpig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüftersteuerung beim Asrock Z77 Pro4

Genau so ist es. Die Modellnamen könnte ich auch noch herausfinden, ist aber wohl bedeutungslos, oder?

@Robert: Was für eine Softwarelösung gäbe es denn? Die würde ich vorher zumindest gerne einmal ausprobieren.
Warpig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2015, 10:32   #7 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.910

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Lüftersteuerung beim Asrock Z77 Pro4

Eine Möglichkeit ist auch ein quasi "flexibler" Wiederstand oder genauer in dem Fall ein Dreh Potentiometer:

(Sprich du hast einen kleinen Drehknopf am Kabel und damit kannst du den Lüfter regeln bei anderen Kabeln ohne läuft der immer nur in einzigen festen Geschwindigkeit)

Stufenlose Lüfterregelung Drehpotentiometer Drehpoti 3pol silber | eBay

Und Software wäre z.B. Speedfan:

SpeedFan - Access temperature sensor in your computer
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asrock, lüftersteuerung, pro4, z77


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ASRock H87 Pro4 - Gigabit LAN Milestone_User ASRock Intel Mainboards 5 29.07.2014 11:53
Startprobleme B85M-Pro4 NixNutz ASRock Intel Mainboards 8 22.07.2014 16:53
[gelöst] B85M Pro4 + Pentium G3258 => OC ? Rurik1 ASRock Intel Mainboards 6 22.07.2014 16:27
Lüftersteuerung beim Notebook twea1948 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 4 30.01.2013 16:12
VCore beim Asrock K7S8X Gast Overclocking - Übertakten 9 07.06.2006 23:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved