TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock Intel Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2015, 18:05   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Daumen runter Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Hi Asrock_User

Hast Du irgendwelche Rückmeldung oder Informationen zum im Topic genannten Board in Verbindung mit BIOS-Version 2.4?

Bekomme nach Update auf 2.4 ein, für mich nicht nachvollziehbares, Fehlerbild.

- in 8 von 10 Versuchen findet die Intel I217V-NIC bereits im BIOS keine Netzverbindung; dies fiel mir jedoch erst nach diverser Windows-Fummelei auf -.-

- Unter Windows im Gerätemanager gab es ENTWEDER die I217V mit Ausrufezeichen und ohne Funktion; ich musste diese einmal deaktivieren und wieder aktivieren dann lief sie anstandslos ODER
- die NIC war eingebunden und funktionierte, jedoch hatte ich einen langen Bootprozess und Intel Management Interface ließ sich zum verrecken nicht einbinden

Ich habe jetzt im Verlauf einiger Tage diverseste Treiber-Installationen und Kombinationen durchgetestet, leider völlig erfolglos.

Nach der Feststellung, dass auch im BIOS kein UEFI-Update lief (narf!) natürlich alles treiberseitige verworfen...

BIOS 2.4 nochmal drüber installiert: Keinerlei Besserung.

Heute dann die Version 2.1 installiert und auf ANHIEB geht wieder alles --> schneller Bootprozess, Intel Management wird gefunden und problemlos installiert, NIC ist aktiv, alles super.

Im BIOS läuft UEFI-Update sofort, keinerlei Meldung mehr, dass er nicht verbinden könne.

Möchte jetzt grd aktuell dann eher nicht mehr auf 2.4;
any hints / Ideen dazu?

Screens:
Computer Hardware Forum - TweakPC - Alben von swatcher1: Asrock H87 Fatality

thx & greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 20:09   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.757

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Hersteller anschreiben und das beste hoffen.. Wenn es einmal BIOS/UEFI Probleme gibt, sind die Hersteller auch daran interessiert die Fehler schnell zu beseitigen. Oftmals meldet sich aber kein Anwender mit konkreten Problemen, Hardwarebeschreibungen und Fehlerbeschreibung, sodass der Hersteller auch keine Möglichkeit hat Verbesserungen vorzunehmen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 22:34   #3 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.743

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Ich leite das mal an ASRock weiter.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (31.03.2015)
Alt 31.03.2015, 12:24   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Habe nach weiterer Recherche den Eindruck, dass das BIOS-Update auch ein Update der Intel Management Firmware voraussetzt --> jedoch nicht mitbringt.

Hatte mich jedoch noch nicht weiter damit beschäftigt da es sich hier um meinen Hauptrechner handelt und ich wenig Lust auf "Jugend-forscht" hatte... ^^
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 13:24   #5 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.743

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Hallo,

ASRock hat schon geantwortet

Zitat:
habe hier eben einen Testaufbau gemacht. BIOS 2.10 war drauf. Soweit die Netzwerkverbindungen getestet = OK. Dann 2.40 aufgespielt, und weiterhin keine Probleme mit der LAN erkennbar.
Hat der User hier noch Änderungen im BIOS vorgenommen, welche bei 2.10 nicht gemacht wurden? Was genau meint er mit „in 8 von 10 Versuchen findet die Intel I217V-NIC bereits im BIOS keine Netzverbindung

Was vielleicht noch eine Fehlerquelle sein könnte wäre der Router. Hat dieser eventuell eine Einstellung für „Power Save“ auf deren LAN Ports? Wenn ja einmal deaktivieren und nochmals probieren.

Auch soweit hier nichts vergleichbares von andern Nutzern berichtet worden.

Der User soll dir mal seine Hardwarekonfiguration geben (auch Router etc).
Eventuell können wir da noch etwas herausfinden (bzw auch die Kollegen in Taiwan)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (01.04.2015)
Alt 01.04.2015, 09:38   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

BIOS-defaults wurden immer geladen.

"Im BIOS keine Netzwerkverbindung" bezieht sich auf die Online-Update-Funktion - diese kann unter 2.4 zumeist keine Konnektivität herstellen - siehe die oben verlinkte Bildergalerie:
"Keine Internetverbindung möglich; bitte Netzwerkeinstellungen überprüfen."

Router & Kabel sind unter BIOS 2.1 gleichermaßen in Verwendung wie unter 2.4; wenn somit, wie jetzt aktuell, unter BIOS 2.1 alles fehlerfrei und auf Anhieb läuft _unterstelle_ ich einfach mal, dass es dann auch unter 2.4 mit genau dieser Konstellation laufen sollte. ^^

Ich denke der relevanteste Hinweis müsste, neben der Info, dass bereits im BIOS ein Netzproblem vorliegend ist, das "Zusammenspiel" im Fehlerbild zwischen Intel-NIC und Intel-Management Interface sein - auch hier siehe initialer Fehlerbeschreibung und o.g. Galerie.

Der Supporter möge, sofern er die Möglichkeit dazu hat, bitte einmal die Intel-Firmware des Managements auf die Ihm vorliegende Version überprüfen - habe ja wie oben beschrieben so die Idee dass hierin ggf. ein Zusammenhang liegen könnte.

Ich werde meine Version heute abend auslesen und hier nachreichen.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 09:43   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.757

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Zitat:
Router & Kabel sind unter BIOS 2.1 gleichermaßen in Verwendung wie unter 2.4; wenn somit, wie jetzt aktuell, unter BIOS 2.1 alles fehlerfrei und auf Anhieb läuft _unterstelle_ ich einfach mal, dass es dann auch unter 2.4 mit genau dieser Konstellation laufen sollte. ^^
Da muss ich dir leider widersprechen. Gerade mit der "Power Saves"-Funktion von meinem Router hatte ich auch schon Probleme. Es könnte eventuell daran liegen, dass das neue BIOS irgendwie nicht schafft wen Router auf dem Port zu wecken, dann würde sich das Problem auch erklären.
Beim mir war es ein allerdings ein Router-Update, welches zu Probleme dahingehend führte, aber auch nur im Zusammenhang mit einem spezifischen Rechner.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Robert (01.04.2015), swatcher1 (01.04.2015)
Alt 01.04.2015, 10:00   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Und deswegen ist unter 2.4 die Netzwerkkarte unter Windows mit "!" und "konnte nicht gestartet werden" Code 10 im Gerätemanager - bis man sie einmal deaktiviert und wieder aktiviert oder neu erkennen lässt?

Und was konkreter sollte das Intel management Interface in dem Zusammenhang mit dem PowerSave des Routers zu schaffen haben? *denk*

Na however - wenn es Asrock bei der Identifizierung helfen mag... ^^
Router ist ein TP-Link WR1043ND mit neuester verfügbarer O-Firmware.

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Es könnte eventuell daran liegen, dass das neue BIOS irgendwie nicht schafft den Router auf dem Port zu wecken, dann würde sich das Problem auch erklären.
Beim mir war es ein allerdings ein Router-Update, welches zu Probleme dahingehend führte, aber auch nur im Zusammenhang mit einem spezifischen Rechner.
Übrigens:
Generell gute Info, jedoch wäre es dann - noch immer - ein BIOS-Problem und nicht eines des Routers. Asrock wäre also weiterhin gefragt da diese dann ja scheinbar einen Change im Update von 2.1 auf 2.4 implementiert haben, der a) nicht dokumentiert ist und b) zum Fehlerbild führt. ^^

Geändert von swatcher1 (01.04.2015 um 10:20 Uhr) Grund: Gedanken hinzugefügt :)
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 14:26   #9 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.743

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Hallo,

das Problem wird nach Taiwan weiter gleitet.

Was noch sein könnte, beim Update des BIOS hat es irgendwie das Intel ME zerschossen (dann sollte es aber auch nicht mehr mit der 2.10 funktionieren…)


Swatcher bitte schicke eine E-Mail an support@asrock.nl – Betreff TweakPC H87 Performance.

Schick bitte deine Adresse mit, dann wird dir noch ein BIOS Chip mit der 2.40 zugeschickt. Eventuell ist einfach bei dem Update da etwas komplett schief gelaufen...
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (01.04.2015)
Alt 01.04.2015, 14:57   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Hi Robert,

alles klar, Mail ist raus.

Mir ist technisch noch nicht so 100%ig klar, warum ein neuer Chip erforderlich sein sollte statt eines Flashvorgangs, der alle benötigten Komponenten (inkl. Intel MEI) anhebt, die Büchse lebt ja schließlich vollumfänglich und aktuell fehlerfrei - aber wenn der simple Austausch hier Abhilfe schaffen soll, ok, warum nicht. ^^

thx & greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 15:36   #11 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.743

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Zitat:
aber wenn der simple Austausch hier Abhilfe schaffen soll, ok, warum nicht. ^^
Probieren geht manchmal über studieren. Wer weiss ^^
Dauert ja nicht lange es zu testen.

Problem wurde wie gesagt ja auch noch an HQ weiter geleitet.

Mal sehen was dabei noch raus kommt.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 13:26   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Chip kam heute an und wurde erfolgreich verbaut, Fehler weg. Folgende Antwort hat Asrock daher gerade erhalten:

*snip*

Hallo Asrock-Support,

BIOS-Baustein ist heute eingetroffen, vielen Dank.

Wurde auch direkt eingesetzt als BIOS_A1; anschließend beim ersten PowerOn nur UEFI-defaults geladen, save & exit.
PC fährt ordnungsgemäß und ohne Verzögerung hoch; BIOS-Version 2.4 wird korrekt ausgelesen.

Keine Probleme im Gerätemanager ersichtlich, Intel Management Interface sowie Intel I217-NIC sind ordnungsgemäß aktiv und weisen Funktion auf.

Shutdown mit anschließendem PowerOn, ins BIOS, InstantFlash via Internet --> klappt ohne Fehlermeldung (findet halt nur nichts Neueres).

Anschließend die für mich benötigten Settings gesetzt (VT-d aktiv, RAM-Settings angepasst, Fastboot, no Splashscreen).

Save & Exit - PC fährt weiterhin ordnungsgemäß und ohne Verzögerung hoch; weiterhin keine Probleme im Gerätemanager ersichtlich, Intel Management Interface sowie
Intel I217-NIC sind ordnungsgemäß aktiv und weisen Funktion auf.

Bootprozess wurde mehrfach positiv verprobt - bislang sieht alles in Ordnung aus.

Der alte BIOS-Baustein wies gemäß Aufkleber bei Auslieferung BIOS-Version P1.10-15B auf und wurde sukzessive relativ kurz nach Freigabe durch Asrock upgedatet auf 1.6 --> auf 1.9 --> bis 2.1, die beschriebenen / aufgefundenen Fehler traten dann beim Wechsel von 2.1 auf 2.4 auf - falls das bei der Fehlerfindung weiterhelfen sollte.

Vielen lieben Dank nach Nijwegen für die schnelle und unkomplizierte Hilfe und Grüße aus NRW

xxx
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 14:10   #13 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.743

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock H87 Fatality Performance BIOS 2.4 Problem

Wunderbar, also tatsächlich der Bios-Chip irgendwie beim Updaten was schief gelaufen.

gut zu wissen, das so was passieren kann.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asrock, bios, error, fatality, h87, h87fatality, i217v, intel management, performance, problem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche i/o Blende - Fatality 970 Performance Ingo74 ASRock AMD Mainboards 2 22.03.2015 09:33
Asrock 970 Extreme3 - BIOS Einstellungen optimieren der_Frankfurter ASRock AMD Mainboards 5 14.02.2015 00:42
Asrock Fatal1ty Z97 Killer BIOS update für SLi ?? ChuckyE ASRock Intel Mainboards 7 17.10.2014 18:41
[News] AMD Radeon HD 7950 - BIOS-Update bringt Performance-Boost TweakPC Newsbot News 11 16.08.2012 14:30
Mehr Performance mit neusten Treiber und BIOS Updates?!?!?! >k!nG$!z3 AMD: CPUs und Mainboards 7 24.05.2004 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:35 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved